EmiratesAdidas
Goles con historia

Historische Tore: Martín Vázquez

Video ansehen

NEWS | 10/09/2021

In der Saison 1988/1989 eröffnete der Mittelfeldspieler im Santiago Bernabéu den Torreigen beim Sieg gegen Celta.
Diese Woche, in Historische Tore, ist Martín Vázquez unser Protagonist. Der Mittelfeldspieler gab im Dezember 1983 sein Debüt mit der ersten Mannschaft von Real Madrid, nachdem er in den Nachwuchsmannschaften geglänzt hatte. Als Mitglied der Quinta del Buitre zeichnete er sich durch seine technische Qualität und seinen Torinstinkt aus.

In der Saison 1988/1989 empfing Real Madrid am 10. Spieltag Celta de Vigo im Santiago Bernabéu. Unsere Mannschaft ging durch ein Tor von Martín Vázquez in Führung, der mit einem wuchtigen Schuss von außerhalb des Strafraums den Pfosten traf und dann den Torhüter schlug.
Martín Vázquez trug das Trikot von Real Madrid in 341 Spielen und erzielte 47 Tore. Er gewann außerdem 14 Titel: 2 UEFA-Pokale, 6 Ligen, 2 Königspokale, 3 spanische Supercups und 1 Ligapokal.
Suchen