1. Close
    La LigaSpieltag 22
    Live the match inEstadio Santiago Bernabéu
    Real MadridReal Madrid
    vs
    AtléticoAtlético
    Match Information
    La Liga, Spieltag 22
      Estadio Santiago Bernabéu
     02/01/2020
    16:00
    TICKETS KAUFEN

    teilenfacebooktwitter

  2. Close
    Liga EndesaSpieltag 20
    Live the match inWiZink Center
    Real MadridReal Madrid
    vs
    Club Joventut BadalonaClub Joventut Badalona
    Match Information
    Liga Endesa, Spieltag 20
      WiZink Center
     02/02/2020
    12:30
    TICKETS KAUFEN

    teilenfacebooktwitter

    Weiter

    Liga Endesa12:30Real MadridvsClub Joventut Badalona

    Previous
EmiratesAdidas

Wählen Sie die Plattform aus, die Sie bevorzugen, um Ihre Tickets zu kaufen.

Rafael Sánchez-Guerra

1935 · 1936
Geburtsort
Madrid
Geburtsjahr
28/10/1897

Seine Zeit im Real Madrid war kurz, aber fruchtbar. Rafael Sánchez-Guerra übte während seines Mandatsjahres eine hervorragende wirtschaftliche und sportliche Leitung des Vereins aus. Eine soziale Position entsprechend der Kategorie des Vereins zu erhalten, das Personal zu verstärken und ein neues Stadion zu bauen, waren seine Hauptherausforderungen. Aber der Beginn des Bürgerkriegs hinderte ihn daran, das zuletzt benannte Ziel zu erreichen.
 
Seit seiner Kindheit begeisterte er sich für Fußball. Insbesondere seit seinem Wechsel zum Colegio del Pilar in Madrid, wo großartige Spieler wie Muñagorri oder René Petit mit seiner Fußballkarriere angefangen haben. Er freundete sich mit ihnen an. Später fiel er mit denen in den unteren Kategorien von Real Madrid zusammen.
 
Der Madrilener trat in die Fußstapfen seines Vaters, der Politiker José Sánchez-Guerra, und bekleidete während der Zweiten Republik Spaniens wichtige Positionen. Doch seine Leidenschaft für den Fußball führte ihn am 31. Mai 1935 zur weißen Präsidentschaft, nachdem er bei den Wahlen mit großer Mehrheit gewählt wurde. Fußballer der Größe von Lecue, Kellemen und Alberty landeten in dieser Saison im Madrid und waren Teil der Eroberung des spanischen Pokals gegen Barcelona. Ricardo Zamora war einer der Hauptspieler dieses Erfolgs, dar er eine klare Torchance vermieden hatte. Dieser Titel war das Finale, das seine kurze Amtszeit als Präsident von Real Madrid beendete.


Honours

1 Spanischer Pokal
1 Meisterschaft Mancomunado

Suchen