EmiratesAdidas

Oliva Joaquín Oliva Gomá

1950 · 1957
Geburtsort
Guisona (Lérida)
Geburtsjahr
11/11/1926

In der Startelf beim Europapokal-Debüt

Position: Verteidigung
Einsätze: 125 Pflichtspiele

Er begann seine Laufbahn im Verein, nachdem er in der ersten Liga bei Sabadell und Espanyol gespielt hatte. Von seinen sieben Saisons bei Real Madrid war die beste 1953-54, in der er eine der Hauptfiguren des Teams war, das die spanische Meisterschaft gewann, da er nur zwei Spiele verpasste. Andere Legenden wie Navarro und Lesmes begleiteten Oliva in der Verteidigung, die die nationale Trophäe nach 21 Jahren eroberte.  
Sein Name verbindet ihn mit Real Madrid auch beim Europapokal, da er am Debüt des Klubs in diesem Turnier teilnahm. In der Schweiz, beim Auswärtsspiel gegen Servette im September 1955, war Oliva Teil der Aufstellung des Beginns der legendären madridista Laufbahn in Europa.
Oliva trug zum Beginn einer der glorreichsten Zeiten der Geschichte von Real Madrid bei und gewann deshalb in den letzten vier Saisons jeweils mindestens einen Titel. Darunter sind die ersten zwei Europapokale zu nennen. 


Honours

2 Europapokale
3 spanische Meisterschaften
2 Copas Latinas

Suchen