LazoGanadores de Champions LeagueOtro

Letztes Gastspiel für den Meister der Liga

VORBERICHT. 15/05/2022

Real Madrid will in Cádiz den zweiten Sieg der Woche einfahren (19:30 Uhr).

Es stehen noch zwei Spiele bis zum Ende einer Liga bevor, die Real Madrid eindeutig dominiert hat. Unsere Mannschaft wurde nach dem Sieg gegen Espanyol am 34. Spieltag Meister und sie gastiert heute Abend im vorletzten Spiel des Wettbewerbs, dem letzten Auswärtsspiel, in Cádiz (19:30 Uhr). Das Ziel ist es, drei weitere Punkte zu holen und den Rhythmus vor dem Finale in Paris beizubehalten.

Ein Beispiel dafür, wie man das Spiel im Estadio Nuevo Mirandilla angehen kann, ist die gute Leistung der Mannschaft am Donnerstag gegen Levante. Ancelottis Männer zeigten ihre Offensivkraft in einem Spiel, in dem Benzema und Vini Jr. die Hauptakteure im Angriff waren und in dem Letzterer seinen ersten Hattrick erzielte.

Video.Letztes Gastspiel für den Meister der Liga

"Wir müssen Konzentration, Engagement und Intensität haben. Das gilt auch für das Spiel in Cádiz. Wir müssen gut spielen und versuchen, es zu gewinnen", sagte der italienische Trainer über das Spiel, für den er diesen Kader aufgestellt hat. Ein Match, in dem Real noch einmal beweisen will, warum es das Team mit den meisten Punkten (41), Siegen (13) und Toren (35) bei Auswärtsspielen in der Liga ist.
 
Kampf um den Klassenerhalt
Cádiz kämpft um den Verbleib in der Primera División. Die von Sergio González trainierte Mannschaft, die ihr letztes Spiel gegen Real Sociedad verlor, beginnt den Spieltag als Siebzehnter, zwei Punkte vor der Abstiegszone. Ihre Bilanz in der Liga besteht aus sieben Siegen, 14 Unentschieden und 15 Niederlagen. Negredo ist mit 7 Toren ihr bester Torschütze in der Meisterschaft.

Suchen