EmiratesAdidas
Valencia - Real Madrid

Ancelotti: "Wir haben dank des unbändigen Willens der Mannschaft gewonnen"

NEWS | 19/09/2021

"Wir haben es geschafft, einen kühlen Kopf zu bewahren und bis zum Ende durchzuhalten", sagte er.
Carlo Ancelotti erschien im Presseraum des Estadio Mestalla und analysierte den Sieg von Real Madrid über Valencia wie folgt: "Wir haben nicht wegen der Qualität gewonnen, sondern wegen des unbändigen Willens, den die Mannschaft hat. Wir haben es geschafft, einen kühlen Kopf zu bewahren und bis zum Ende durchzuhalten. Ich habe ein recht junges Team, das sich sehr gut schlägt. Wir müssen uns in der Defensive stark verbessern, weil wir ohne Ball aggressiver sein müssen, aber mit dieser Einstellung werden wir das schon hinkriegen."

"Wechsel sind sehr kompliziert, aber jeder, der reingekommen ist, hat seine Sache sehr gut gemacht. Sie haben die Dynamik des Spiels verändert. Wir waren vorne aggressiver und hatten mehr Qualität. Das ist der Schlüssel. Mit den fünf Wechseln haben wir einen großen Vorteil, denn ich habe eine Ersatzbank mit viel Qualität. Jeder ist wichtig, auch wenn er zu Beginn auf der Bank sitzt."

Die Leistungen von Benzema und Vini Jr.
"Sie schlagen sich sehr gut. Die Jungs in der Offensive haben ihre Sache gut gemacht und gut mit Hazard kombiniert, auch wenn wir in der ersten Halbzeit Probleme hatten und nicht frisch im Spiel waren. Sie haben perfekt gekontert und in der zweiten Halbzeit, als wir das Spiel kontrollierten, gezeigt, dass sie sehr gefährlich sind."

Benzema, Vinicius Jr. und Hazard haben gezeigt, dass sie sehr gefährlich sind.

"Hazard hat sehr gut gespielt und gut kombiniert. Er ist aktiv gewesen und hat nach Lösungen gesucht. Er hat ein gutes Spiel gemacht. Die Stürmer haben offensiv sehr gut gearbeitet."

Die Stärke des Teams
"Als ich hier ankam, dachte ich nicht, dass dieses Team keine Torgefahr hatte. Ich habe Spieler mit viel Qualität, und die Aufgabe des Trainers ist es, die Qualität aller zu kombinieren und sie in den Dienst der Mannschaft zu stellen. Das ist alles."

Die jungen Talente, die er coacht
"Ich habe viele junge Spieler mit großem Talent trainiert, aber es ist wichtig, dass sie verstehen, dass ihre technischen Fähigkeiten im heutigen Fußball nicht ausreichend ist. Sie müssen Engagement, Persönlichkeit und Motivation einbringen. Die Qualität der jungen Spieler in diesem Kader ist auf einem absolut hohen Niveau."

Suchen