EmiratesAdidas
Real Madrid - Barcelona

Zidane: "Es ist ein verdienter Sieg für Real Madrid"

NEWS | 10/04/2021 | Eduardo Olivera | PHOTOGRAPHER: Helios de la Rubia

"Die Mannschaft ist am Limit und wir müssen uns für das Spiel am Mittwoch ausruhen", sagte der Trainer.
Real Madrid schlug Barcelona in einem Spiel, das Zidane auf der telematischen Pressekonferenz im Alfredo Di Stéfano so zusammenfasste: "Wir haben das Spiel kontrolliert und verdient gewonnen. Wir hatten Chancen, das dritte und vierte Tor zu erzielen. Wir haben gelitten, weil dieses Spiel uns sehr viel abverlangt hat, genau wie die Partie gegen Liverpool, aber das ist bei diesen Mannschaften normal. Es ist ein verdienter Sieg für Real Madrid."

"Lucas konnte wegen des Schlags nicht weitermachen und Odriozola kam an seiner Stelle, aber das hat nichts geändert. Es war ein schwieriges Spiel, wir haben gelitten, obwohl wir zuerst getroffen haben. Barcelona ist eine sehr gute Mannschaft und sie finden Lücken, vor allem dank der Technik ihrer Spieler."
 
Titelanwärter der Liga
"Wir sind an unseren körperlichen Grenzen angelangt. Heute war ein unglaubliches Spiel, aber das ist Fußball und das müssen wir jetzt tun. Es ist aber besser, drei Punkte zu haben. Wir werden nichts ändern, wir müssen weitermachen, weil wir nichts gewonnen haben. Es ist ein Spiel, es sind drei Punkte und es ändert nichts. Wir sind im Rennen wie die anderen Teams."

Wir können Schwierigkeiten haben, aber wir dürfen keine Angst haben, wir müssen an unsere Arbeit glauben.

"Ich sehe mir solche Sachen nicht an, wenn es gut läuft, und ich höre nicht darauf, wenn es schlecht läuft, denn bis zum Ende der Saison wird sich nichts ändern. Wir müssen so weitermachen. Wir wissen, dass es schwierig sein wird, aber wir werden weitermachen. Aber ohne nachzudenken oder zu gucken, was draußen gesagt wird, weil es nicht hilft."

Nacho
"Er ist ein sehr zuverlässiger Spieler, er ist schon lange im Verein und kennt diesen Club. Er ist immer bereit und willig zu spielen. Heute Abend hat er es gut gemacht, ich freue mich für meine Spieler, denn es ist nicht einfach, was wir hier machen." 

Drei Wechsel
"Es gibt Spieler, die weniger spielen. Die drei Spieler, die wir eingewechselt haben, sind gut reingekommen. Es ist wichtig, alle zu sehen, weil wir sie brauchen werden. Sie sind alle sehr engagiert und ich freue mich für sie."

Der Rest der Saison
"Wir haben noch in beiden Wettbewerben Chancen, wir sind noch im Rennen um die Champions League und wir wollen weiter kämpfen und gewinnen. Wir können Schwierigkeiten haben, aber wir dürfen keine Angst haben, wir müssen an unsere Arbeit glauben. Wir haben noch in beiden Wettbewerben Chancen und müssen weiter arbeiten. Die Mannschaft ist am Limit und wir müssen uns für das Spiel am Mittwoch, das sehr schwer sein wird, ausruhen."

Suchen