LazoGanadores de Champions LeagueOtro
Real Madrid - Panathinaikos

Endspurt der regulären Saison der Euroleague

NEWS | 17/02/2021

Real Madrid bestreitet ab diesem Freitag bis zum 8. April die letzten 10 Spieltage der Euroleague.
Die Euroleague ist zurück, der Endspurt der regulären Saison steht bevor. Es stehen noch zehn Spieltage aus und Real Madrid wird an diesem Freitag in La Fonteta die erste Partie gegen Valencia Basket bestreiten (21:00 Uhr). Dann kommen die Playoffs, die vom 20. April bis zum 5. Mai gespielt werden. Lasos Team ist aktuell mit 15 Siegen Vierter.

Reals erstes Ziel ist es, sich für die Playoffs um den Titel zu qualifizieren. Eine Phase, bei der sie bei ihren letzten 14 Teilnahmen dabei waren (die letzte Saison, die durch die Pandemie unterbrochen wurde, nicht mitgezählt) und die sie in der Geschichte des Wettbewerbs unter dem Namen Euroleague nur einmal verpasst haben. Dieses Jahr herrscht völlige Ausgeglichenheit. Die Blancos sind 2 Siege von der Spitze entfernt, derselbe Abstand den sie auf den letzten Playoff-Platz haben, der aktuell von Anadolu Efes mit 13 Siegen und 10 Niederlagen belegt wird.

Real wird 5 Heimspiele im WiZink Center und 5 Auswärtsspiele bestreiten.

Real Madrid wird die reguläre Saison am 8. April nach fünf Spielen im WiZink Center und weiteren fünf Auswärtsspielen abschließen. Die ersten beiden sind noch im Februar: Diesen Freitag gastieren sie in La Fonteta (21:00 Uhr), wo sie letzten November in der Liga 78-86 gewonnen haben, und am Donnerstag nächster Woche empfangen sie Zalgiris Kaunas (21:00 Uhr). Zwei Gegner, die sich mitten im Kampf um die Playoff-Plätze befinden.

Sechs Spieltage in einem entscheidenden März
Der größte Teil dieses Endspurts wird im März gespielt werden. Die Königlichen beginnen den Monat mit einem Doppelspieltag in Russland gegen Khimki (Dienstag, der 2., 18:00 Uhr) und Zenit St. Petersburg (Donnerstag, der 4., 18:00 Uhr). Bei ihrer Rückkehr stehen zwei aufeinanderfolgende Spieltage im WiZink Center mit zwei großen Spielen an: El Clásico (Donnerstag, der 11., 21:00 Uhr) und ZSKA Moskau (Donnerstag, der 18., 21:00 Uhr). Eine Woche später wird Real Madrid bei Asvel Villeurbanne zu Gast sein (Donnerstag, der 25., 20:45 Uhr) und beendet den Monat mit einem Spiel bei Anadolu Efes (Dienstag, der 30., 19:00 Uhr). Im April stehen zwei weitere große Spiele an: Ein Heimspiel gegen Olympiakos (Freitag, der 2., 21:00 Uhr) und ein Auswärtsspiel gegen Fenerbahçe (Donnerstag, der 8., 19:45 Uhr).

Suchen