EmiratesAdidas
Rueda de prensa de Zidane

Zidane: “Wir haben sehr gute Spieler, um Rotationen durchzuführen”

Video ansehen

NEWS | 16/10/2020 | Alberto Navarro

“Cádiz ist eine disziplinierte Mannschaft und wir wollen ein gutes Spiel absolvieren, um die drei Punkte zu holen”, sagte der Trainer.
Zinedine Zidane sprach auf der telematischen Pressekonferenz vor dem Ligaspiel gegen Cádiz, das im Alfredo Di Stéfano stattfinden wird (Samstag, 18:30 Uhr), mit den Medien: "Cádiz ist eine sehr disziplinierte Mannschaft, die gerade aufgestiegen ist. Sicherlich wird es schwierig und unangenehm für uns werden, aber wir wissen, dass alle Mannschaften der Liga sehr konkurrenzfähig sind, auch die kürzlich aufgestiegenen, denn die Zweite Liga ist sehr wettbewerbsfähig. Wir müssen sehr gut vorbereitet sein."
 
"Wir kennen die Schwierigkeiten, die wir im Spiel haben werden, und wir werden versuchen, sie zu überwinden. Wir wollen ein gutes Spiel absolvieren, um die drei Punkte zu holen. Es waren 12 Tage ohne fast 14 Spieler, aber wir haben sehr gut trainiert und alle sind gesund zurückgekommen. Das ist das Wichtigste. Jetzt haben wir einen Block von sieben aufeinanderfolgenden Spielen vor uns, und wir sind bereit, diesen zu bewältigen."

Enger Spielplan und Rotationen
"Die Saison wird lang sein, und wir brauchen die Wechsel. Außerdem haben wir sehr gute Spieler, die rotieren können. Unsere Spieler ruhen nie aus, sie haben keine Pause. Sie haben mit ihrer Nationalmannschaft gespielt, und jetzt gibt es einen Block von sieben Spielen. Dann werden sie zur Nationalmannschaft zurückkehren und einen weiteren Block mit vielen Spielen haben. Wir haben bereits gezeigt, dass man trotzdem gewinnen kann, aber jeder muss auf die Rotationen vorbereitet sein."
 
Spiele ohne Publikum
"Wir ziehen es vor, mit Publikum zu spielen. Das war schon immer so, und das ist die Norm. So ist es nun einmal. Ich glaube nicht, dass ein Spiel ohne Publikum uns helfen wird, keine Tore zu kassieren. Wir passen uns der Situation an. Wenn es Zuschauer gibt, ist es besser, und wenn nicht, dann müssen wir uns darauf einstellen, ohne Publikum zu spielen."
 
Die Wichtigkeit seiner Rolle als Trainer
"Ihr seid da, um darüber zu sprechen, was mit Real Madrid los ist. Ich versuche, die Dinge zu 100% zu tun, alles zu geben. Ich kenne diesen Beruf, diesen Club, dem ich seit fast 19 Jahren angehöre, und weiß, was der Trainer von Real Madrid zu machen hat. Bei Real Madrid zu sein, ist das Beste, was mir passiert ist, und ich weiß, dass ich in jedem Spiel beurteilt werden werde."

Bei Real Madrid zu sein, ist das Beste, was mir passiert ist. 

"Ich fühle mich geschätzt, weil ich die erste Mannschaft von Real Madrid trainiere, was eine sehr wichtige Verantwortung ist. Das wird nicht ein Leben lang dauern. Ich gebe mein Bestes und ich genieße es, jeden Tag mit meinen Spielern zusammen zu sein. Ich habe das Glück, mit ihnen zu sein, und genieße das, wofür ich mich leidenschaftlich einsetze, nämlich den Fußball. Ich habe diesen Job, und ich werde bis zum letzten Tag das Beste daraus machen."

Rodrygo

"Er kann auf vielen Positionen spielen. Er ist ein Spieler der Gegenwart und der Zukunft. Seine Lieblingsposition ist die rechte Seite, und wir versuchen, dass er dort spielt. Das Wichtigste ist, dass er Fortschritte macht und sich wichtig fühlt. Er weiß, dass er ein wichtiger Spieler im Kader ist. Es gibt viele Spieler in der Mannschaft, und ich werde auf alle zählen. Das Wichtigste ist, dass er vorbereitet ist und dass er es gut macht, wenn er spielt."
 
Das Tor
"Ich habe drei Torhüter zur Verfügung, und wir werden sehen, wie wir das organisieren. Sie müssen vorbereitet sein, um eine gute Leistung zu erbringen."
 
Jović
"Er ist ein Real Madrid Spieler, und ich wollte, dass er hierher kommt. Jeder kann eine Meinung über ihn äußern, und ich werde mich nicht einmischen, aber Unsinn zu reden, macht jetzt keinen Sinn."
 
Ødegaard und Haaland mit Norwegen
"Ich habe die Spiele gesehen, und Martin hat anders gespielt als bei Real Madrid. Ich bin glücklich, und wenn die Spieler mit der Nationalmannschaft gehen, ziehe ich es vor, dass sie spielen. Haaland ist nicht mein Spieler, aber er ist gut."
 
Die Aussagen von Borja Mayoral 
"Ich spreche mit meinen Spielern, aber das sind private Gespräche, und sie bleiben unter uns. Ich versuche immer, ehrlich mit ihnen zu sein, und dann kann jeder seine Meinung äußern. Die Gruppe, die hier ist, ist diejenige, die kämpfen wird, und das ist es, was mich interessiert."
 
Mbappé
"Es gibt viele Gerüchte über Real Madrid von vielen Spielern, aber das wird die Mannschaft nicht beeinflussen. Der Transfermarkt ist vorbei, und wir haben ein Team, das um alles, was bevorsteht, kämpfen wird. Das ist es, was wir versuchen werden."

Suchen