EmiratesAdidas
Campeones de liga en 1993

Heute vor 27 Jahren gewann Real Madrid seine 26. Basketball-Liga

Video ansehen

NEWS | 23/05/2020

Am 23. Mai 1993 wurden sie Meister, nachdem sie Joventut (78-69) im fünften Spiel des Finals besiegt hatten.
Es ist der 27. Jahrestag der 26. Basketball-Liga von Real Madrid. Am 23. Mai 1993 gewann unsere Mannschaft den Titel, indem sie das fünfte und letzte Spiel des Finals gegen Joventut gewann. Die Madridistas gewannen die ersten beiden Spiele der Serie zu Hause, die nächsten beiden Spiele siegte jedoch Joventut in Badalona. Beim entscheidenden 78-69-Sieg ragte Sabonis mit 22 Punkten und 10 Rebounds auf Seiten der Madridistas heraus. Der Litauer wurde zum MVP des Finales gewählt.

Real Madrid war mit einer Bilanz von 25 Siegen und 6 Niederlagen auch die beste Mannschaft der regulären Saison. In den Playoffs trafen die Königlichen auf Valvi Girona (Achtelfinale), Elosúa León (Viertelfinale) und Estudiantes (Halbfinale). Mit dem Sieg im Finale über Joventut holte die von Clifford Luyk trainierte Mannschaft in dieser Saison ein Double, indem sie auch den Königspokal gegen die Verdinegros gewann.
Suchen