EmiratesAdidas
Isco

Isco hat in seinen beiden Spielen gegen Galatasaray getroffen

Video ansehen

NEWS | 22/10/2019 | Roberto Moreno

Der Mittelfeldspieler erzielte in den Spielen, die er in der Gruppenphase der Champions League 2013/14 spielte, ein Tor.
Real Madrid spielt auswärts gegen Galatasaray (Dienstag, 21:00 Uhr), einen Gegner, gegen den Isco in den beiden Begegnungen, die er gespielt hat, getroffen hat. In der Saison 2013/14 starteten die Königlichen ihre Teilnahme an der Champions League mit einem 1-6-Sieg im Ali-Sami-Yen-Stadion. Der Malagueño schoss das erste Tor in der 33. Minute, nachdem er Muslera nach einer brillanten Ballannahme an der Strafraumgrenze schlug.

In der gleichen Saison, am fünften Spieltag der Gruppenphase und in der letzten Begegnung beider Teams, besiegte Real Madrid Galatasaray (4-1) erneut im Santiago Bernabéu mit Isco als Protagonist. Der Mittelfeldspieler spielte auch das ganze Spiel durch und erzielte in der 80. Minute das letzte Tor von Real Madrid, nachdem er die Kugel in Eray Iscans Netz nach einem großartigen Dribbling in der Nähe des Elfmeterpunktes versenkte.
Suchen