EmiratesAdidas
Real Madrid - Granada

Benzema, im Bernabéu in 100 Spielen getroffen

Video ansehen

NEWS | 06/10/2019

Der Franzose hat 135 Tore im madridista Stadion geschossen.
Karim Benzema traf gegen Granada und es sind schon 100 Spiele, in denen er mindestens ein Tor im Santiago Bernabéu geschossen hat. Der Franzose gab sein Debüt als madridista Torschütze im September 2009 gegen Xerez und seitdem haben die Fans im königlichen Stadion seine Tore in 73 Ligaspielen, 19 in der Champions League, 7 im Königspokal und 1 im spanischen Supercup gefeiert.
 
Seine besten Torschützenleistungen im Bernabéu waren die fünf Hattricks gegen Auxerre und Malmö in der Champions League, Rayo Vallecano und Athletic in der Liga sowie Levante im Pokal. Die Saison mit mehr Toren von Benzema im madridista Stadion war die 2011/12, als er 25 erzielte.
 
Nummern
Benzema hat in seinen 11 Saisons mit dem weißen Trikot 135 Tore zu Hause erzielt. Die Aufteilung je nach Wettbewerb ist: 99 in der Liga, 26 in der Champions League, 9 im Königspokal und 1 im spanischen Supercup. Insgesamt ist sein Torerfolg unter Berücksichtigung der Tore auswärts 228, der sechstbeste in der Geschichte des Clubs.
Suchen