1. Close
    La LigaSpieltag 6
    Live the match inEstadio Santiago Bernabéu
    Real MadridReal Madrid
    vs
    OsasunaOsasuna
    Match Information
    La Liga, Spieltag 6
      Estadio Santiago Bernabéu
     09/25/2019
    21:00
    TICKETS KAUFEN

    teilenfacebooktwitter

  2. Close
    Champions LeagueSpieltag 2
    Live the match inSantiago Bernabéu
    Real MadridReal Madrid
    vs
    BrüggeBrügge
    Match Information
    Champions League, Spieltag 2
      Santiago Bernabéu
     10/01/2019
    18:55
    TICKETS KAUFEN

    teilenfacebooktwitter

    Weiter

    Champions League18:55Real MadridvsBrügge

    Previous
EmiratesAdidas

Wählen Sie die Plattform aus, die Sie bevorzugen, um Ihre Tickets zu kaufen.

Ronaldo Ronaldo Luis Nazario de Lima

2002 · 2007
Geburtsort
Río de Janeiro (Brasil)
Geburtsjahr
22/09/1976

Ein ‘Fenómeno’ des Fußballs

Position: Stürmer
Einsätze: 177 offizielle Spiele
Erzielte Tore: 104
Einsätze brasilianische Nationalmannschaft: 105 Spiele

Der Fenómeno des Tors. Er besaß sowohl eine körperliche Leistungskraft als auch technische Fähigkeiten, wie nur wenige Auserwählte sie haben. Ronaldo ließ viele Aktionen und Treffer in Erinnerung. Seine Magie mit dem Ball wird immer bei ihnen im Gedächtnis verharren. Als Erfolge-Sammler, sowohl kollektive als auch individuelle, wie die zwei Ballon d’Or-Auszeichnungen (1997 und 2002), die er gewann, gilt der Stürmer als eine der Juwelen der Fußballgeschichte.

Aus einer bescheidenen Familie stammend, beginnen seine Fußballjahre beim Cruzeiro. Er war so hervorragend, dass PSV ihn im Alter von nur 17 Jahren unter Vertrag nahm. Seine zwei glänzenden Saisons (52 Tore in 56 Spielen) hatten zur Folge, dass Barcelona ihn verpflichtete. Von dort aus zum Inter Mailand, wo er von Verletzungen gequält wurde. 2002, nach einer sensationellen Weltmeisterschaft in Korea und Japan, nahm ihn Real Madrid in sein Team auf.

Sein Debüt fand im Santiago Bernabéu gegen Alavés statt, wo er schon sein erstes Tor erzielte. Von diesem Zeitpunkt an folgte für den Madridismo eine endlose Liste an Treffern und unvergesslichen Momenten. Bereits in seiner ersten Saison rechtfertigte er seine Verpflichtung mit zwei Titeln, der spanischen Liga und dem Interkontinentalen Weltpokal.

Mit der brasilianischen Nationalelf gewann er alles. Weltmeisterschaften, Amerikapokale und FIFA Konföderationen Pokal, unter anderem. Ein Idol in seinem Heimatland, dessen letzten Karrierezeiten von Verletzungen geprägt waren. AC Mailand und Corinthians waren seine letzten Stationen bevor er am 11. Februar 2011 das Ende seiner Laufbahn ankündigte.


Honours

1 Interkontinentaler Weltpokal
2 spanische Meisterschaften
1 spanischer Supercup
2 Weltmeisterschaften mit der brasilianischen Nationalmannschaft

Buscar