EmiratesAdidas

Doncic Luka Doncic

2015 · 2018
Geburtsort
Ljubljana (Slowenien)
Geburtsjahr
28/02/1999

Das Wunderkind des madridista Nachwuchs

Im Alter von 13 Jahren kam Luka Doncic zu Real Madrid, ein Junge, der eine Ära im Basketball prägen sollte. Im Alter von 19 Jahren wurde er zum besten Spieler Europas gekürt und brach alle Rekorde, die ein Youngster brechen kann. Er führte Real Madrid in der Saison 2017/18, in der er zum MVP der Euroleague, zum MVP des Final Four und zum Mitglied der besten Fünf des Wettbewerbs gewählt wurde, in Belgrad zur Décima. Im selben Jahr gewann er die Liga und den MVP-Titel der ACB Liga, ein weiteres historisches Ereignis, da es sein dritter MVP in derselben Saison war.
 
Seit seiner Ankunft in der U-14 von Real Madrid im Jahre 2012 verbrachte Doncic sechs erfolgreiche Jahre im Verein. Im weißen Nachwuchs folgte ein kometenhafter Aufstieg mit Titeln und Einzeltrophäen in allen Altersklassen und sein Siegeszug gipfelte im Mai 2015 mit der Eroberung der Junior Euroleague und des MVP-Titels des Wettbewerbs. Zu dieser Zeit nahm Luka bereits an den Trainings der ersten Mannschaft teil, und Pablo Laso gab ihm die Gelegenheit, am 30. April 2015 sein Debüt bei den Profis zu geben. Damit wurde er zum jüngsten Spieler in der Geschichte von Real Madrid, der sein Ligadebüt gab.
 
Doncic bestritt 216 Spiele bei Real Madrid, gewann 7 Titel und begeisterte die Fans mit seinem Charisma, seinem Talent und der Show, die er auf dem Platz bot. Er kam als 13-jähriger Junge und schaffte im Sommer 2018 als Nummer 3 im Draft den Sprung in die NBA, nachdem er bei Real Madrid, dem Club seiner Träume, eine unvergessliche Spur hinterlassen hatte.


Honours

1 Euroleague
1 Intercontinental Cup
3 Ligen
2 Königspokale
 

Suchen