LazoGanadores de Champions LeagueOtro
Real Madrid - Sevilla

Casemiro: "Es war ein großartiges Spiel und ein hart erarbeiteter Sieg."

NEWS. 28/11/2021

"Mit der Unterstützung unserer Fans haben wir das Spiel noch drehen können", so Courtois.

Real Madrid holte gegen Sevilla drei Punkte und bleibt damit an der Tabellenspitze. Casemiro sagte: "Es war ein Spiel zwischen zwei Mannschaften, die in dieser Saison vielleicht die besten sind. Es war ein großartiges Spiel gegen eine Mannschaft, die sehr gut weiß, wie sie spielt, und mit einem beeindruckenden Trainer, den ich sehr bewundere. Es war ein hart erarbeiteter Sieg."
 
"Vor allem in der ersten Halbzeit hatten wir Probleme, den Ball von hinten herauszuspielen. Das ist Sevilla, wir wussten, dass es ein schwieriges Spiel werden würde, sie spielen sehr guten Fußball und haben Spieler mit viel Qualität. Die Hauptsache ist, dass wir die drei Punkte geholt haben."

Vini Jr.
"Er weiß, dass die Spiele für ihn nicht einfach sind, weil die Leute wissen, dass er ein sehr wichtiger Spieler für Madrid ist. Große Spieler schießen bei der nächstbesten Gelegenheit ein Tor. Wir wissen, dass er ein großartiger Spieler ist, der, wenn er die Chance bekommt, macht er den Unterschied ausmacht."

Kader
"Wir spielen zu Hause und haben die Fans im Rücken, die uns unterstützen, und das ist wichtig für uns. Die Umstellungen sind wichtig, das macht der Trainer deutlich. Die Spieler, die heute zum Einsatz kamen, haben ihre Sache sehr gut gemacht. Das ist Real Madrid und wir müssen einen starken Kader haben."
 
Mögliche Strafe
"Es war sehr knapp, aber ich sage immer, dass der VAR dazu da ist, um zu helfen. Wenn der VAR es nicht angezeigt hat, ist es klar, dass er den Ball nicht berührt hat."
 
Erholung
"Das ist der Trainer, er weiß, was er tut. Wenn wir spielen können, spielen wir. Es macht mir wirklich Spaß, mit Modrić und Kroos zu spielen. Wir spielen schon lange zusammen und es macht Spaß, wir haben Spieler mit viel Qualität."
 
Courtois: "Vini hat ein Traumtor geschossen"
"Es sind immer sehr anspruchsvolle Spiele gegen sie, sie sind eine sehr hart arbeitende Mannschaft. Ich bin mir sicher, dass wir uns im nächsten Spiel steigern werden, heute haben wir gekämpft und es geschafft zu gewinnen. Der Trainer hat einige Dinge korrigiert, und wenn in der zweiten Halbzeit eine Mannschaft hätte gewinnen können, dann waren wir es. Vini hat sich schwergetan, ins Spiel zu kommen, aber dann hat er ein Traumtor erzielt."

"Vinicius trainiert sehr hart, um so zu spielen. Sein Spiel lief nicht so, wie er es sich es vorgestellt hatte, aber das Selbstvertrauen, das er hat, um den Unterschied zu machen, ist das, was wir von ihm brauchen, und das hat er heute gezeigt."

Seine Rettungsaktionen
"Einer ging an die Latte, wenn der ein paar Zentimeter weiter unten aufs Tor geht, komme ich da ran und dann noch eine Möglichkeit von Rafa Mir. In der zweiten Halbzeit war es etwas ruhiger, ich habe einen Schuss abgewehrt, der ins Tor ging, aber es sind drei wertvolle Punkte."
 
Comeback
"Wenn man mit einem 1-1 in die Halbzeit geht, weiß man, dass man gewinnen kann und dass man gegen eine starke Mannschaft spielt, aber mit der Hilfe unserer Fans konnten wir das Spiel drehen. Die Umstellungen, Valverde und Camavinga haben uns sehr geholfen. Sevilla hat Champions-League-Spiele bestritten, und das ist auch anstrengend."
 
Spielplan
"Wir spielen und wir sind erfolgreich. Am Mittwoch spielen wir zu Hause gegen Athletic, dann gegen Real Sociedad und danach zu Hause gegen Inter und Atlético. Es hört nicht auf, aber wir kämpfen in diesem Jahr um den Ligatitel."

Alaba: "Wir haben eine gute Mentalität auf den Platz gebracht"
"Wir sind sehr glücklich, dass wir dieses Spiel gewonnen haben. Ich denke, wir haben eine gute Mentalität und ein gutes Spiel gezeigt. Unser Ziel ist es, an der Tabellenspitze zu stehen, dort müssen wir bis zum Ende der Saison bleiben. Wir müssen weiter hart arbeiten und ein Spiel nach dem anderen angehen."
 
"Vinicius ist ein großartiger Spieler und wird für uns sehr wichtig sein. Das ist er schon seit ein paar Monaten und sogar schon noch länger."
 
Verletzung
"Ich fühle mich immer besser, ich habe heute Morgen einen Test gemacht und fühlte mich bereit, rauszugehen und zu spielen."
 
Elfmeter
"Ich habe das Ganze nicht noch einmal mir angesehen, aber es fühlte sich sehr unproblematisch an. Ich glaube nicht, dass meine Berührung ausgereicht hat, um einen Elfmeter zu geben."

Suchen