EmiratesAdidas

McManaman Steven McManaman

1999 · 2003
Geburtsort
Liverpool (Inglaterra)
Geburtsjahr
11/02/1972

Der vielseitige Engländer

Position: Mittelfeldspieler
Einsätze: 158 Pflichtspiele
Erzielte Tore: 14
Einsätze englische Nationalmannschaft: 37 Spiele

In nur vier Saisons gewann McManaman das Herz der madridista Fans für sich. Seine Freundlichkeit, sowohl außerhalb als auch auf dem Spielfeld, seine Teamarbeit und sein Talent machten diesen Engländer zu einem der beliebtesten Spieler der Anhänger.

Sein bedeutendster Moment war sein Treffer gegen Valencia, um den achten Europapokal zu erobern. McManaman machte einen wunderbaren Volleyschuss, den Cañizares nicht halten konnte, sodass Real Madrid aus Paris mit einem Tor zurückkehrte, das in dessen Geschichte eingehen würde.

Der Brite kam von Liverpool, um den wichtigsten kontinentalen Titel zu gewinnen, was er in seiner ersten Saison schaffte. Er sollte zwei Jahre später erneut die Champions League gewinnen, und als madridista Spieler auch zwei spanische Meisterschaften, einen spanischen und einen europäischen Supercup und einen Weltpokal.

Zu Beginn war die natürliche Position McManamans die des rechten Flügels, aber während seiner Zeit bei Real Madrid spielte er in allen Positionen des Mittelfeldes. Seine guten Positionierungsfähigkeiten und die Fähigkeit des Begleitens des Spielers, der im Ballbesitz war, machten aus ihm einen vielseitigen Fußballspieler.


Honours

2 Europapokale
1 Europäischer Superpokal
1 Weltpokal
2 spanische Meisterschaften
1 spanischer Supercup

Suchen