EmiratesAdidas

Cunningham Laurie Cunningham

1979 · 1982
Position
Stürmer
Geburtsort
Londres (Inglaterra)
Geburtsjahr
08/03/1956

Eleganter Dribbler und letal in den 1 gegen 1 Situationen

Position: Stürmer
Einsätze: 66 Pflichtspiele
Erzielte Tore: 20
Einsätze englische Nationalmannschaft: 6 Spiele

Eleganter Stürmer, der sehr geschickt und flink war. In den 1 gegen 1 Situationen war er letal und kam in der ganzen vorderen Linie gut zurecht. Zudem hatte er einen starken Schuss mit dem linken Fuß und großartige Ballkontrolle. Er war der erste englische Spieler, der für Real Madrid spielte.

Er debütierte mit 21 Jahren im ersten Team von West Bromwich Albion. Aufgrund seiner zwei brillanten Saisons und eines guten Spiels gegen Valencia im UEFA-Pokal richtete Real Madrid seine Aufmerksamkeit auf ihn. Die Madridistas waren nicht die einzigen, doch sie schafften die Verpflichtung des Engländers nach einer harten Verhandlung.

„La Perla Negra“, die schwarze Perle, wie er in Chamartín genannt wurde, war einer der wenigen Real-Madrid-Spieler, der im Camp Nou den Applaus des Publikums bekam. Dies geschah am 10. Februar 1980 als Real Madrid gegen Barcelona 0-2 siegte. Die beeindruckende Leistung des Stürmers hatte zur Folge, dass das Publikum jede Aktion des Engländers feierte. Er dribbelte jeden Barcelona-Spieler aus, der ihm im Weg stand.

Seine Karriere war vielversprechend, doch die Verletzungen und der Mord von zwei seiner Töchter und seiner Schwägerin verursachten ihm eine Depression. Im Jahre 1983 bat sein früherer Trainer Ron Atkinson, dass Real Madrid den Spieler nach Manchester United leihe. Nach seinem Abenteuer in England, spielte er bei Olympique Marseille und bei Rayo Vallecano. Er starb am 15. Juli 1989 in einem Verkehrsunfall.
 


Honours

1 spanische Meisterschaft
2 spanische Pokale

Suchen