1. Close
    La LigaSpieltag 11
    Live the match inEstadio Santiago Bernabéu
    Real MadridReal Madrid
    vs
    LeganésLeganés
    Match Information
    La Liga, Spieltag 11
      Estadio Santiago Bernabéu
     10/30/2019
    21:15
    TICKETS KAUFEN

    teilenfacebooktwitter

  2. Close
    Liga EndesaSpieltag 6
    Live the match inWiZink Center
    Real MadridReal Madrid
    vs
    Baxi ManresaBaxi Manresa
    Match Information
    Liga Endesa, Spieltag 6
      WiZink Center
     10/27/2019
    12:30
    TICKETS KAUFEN

    teilenfacebooktwitter

    Weiter

    Liga Endesa12:30Real MadridvsBaxi Manresa

    Previous
EmiratesAdidas

Wählen Sie die Plattform aus, die Sie bevorzugen, um Ihre Tickets zu kaufen.

Zárraga José María Zárraga

1951 · 1962
Geburtsort
Guecho (Vizcaya)
Geburtsjahr
15/08/1930

Ein legendärer Mittelfeldspieler

Position: Mittelfeldspieler
Einsätze: 303 offizielle Spiele
Erzielte Tore: 7
Einsätze chilenischen Nationalmannschaft: 8 Spiele

José María Zárraga wurde stets für seine Kraft und seinen Mut geschätzt. Denn, auf dem Spielfeld gab er alles. Er blieb 13 Saisons bei Real Madrid und war mitverantwortlich für die Heldentat, fünf Europapokale in Folge zwischen 1956 und 1969 zu gewinnen. Er wurde im madridistischen Mittelfeld unentbehrlich, mit seiner Hingabe und seine Arbeit, um den Gegner aufzuhalten.

Der Mittelfeldspieler sorgte schon in jungen Jahren im Arenas de Guecho, historischer Verein seiner Heimatstadt, für Aufmerksamkeit. 1949 wechselte er im jungen Alter von 18 Jahren zu Real Madrid, Er blieb einige Saisons im Plus Ultra, das Amateurteam, um sich weiterzuentwickeln, bis 1951-52, als Santiago Bernabéu ihn in die Profi-Mannschaft aufnahm.

Zárraga wartete geduldig auf seine Chance, um zu beweisen, dass er der linke Mittelfeldspieler des Teams war. Als diese Chance kam, wurde er bei der Aufstellung nicht wegzudenken. Seine Rolle hinter der legendären Angriffsreihe von Real Madrid war entscheidend für den Sieg von sechs spanischen Ligen und fünf Europapokalen. Als Mannschafts-Kapitän, hob er die letzten beiden Pokale in die Luft, die gegen Stade de Reims und Eintracht erobert wurden.

Er verließ den Klub am Ende der Saison 1961-62, nachdem er im Spiel gegen Manchester United geehrt wurde. Es handelte sich nicht um eine Verabschiedung vom Fußball, da er noch als Trainer und Leiter von mehreren spanischen Vereinen arbeitete. In seiner Etappe als Geschäftsführer des Alavés entdeckte er einen jungen Argentinier namens Jorge Valdano. José María Zárraga verstarb am 3. April 2012, im Alter von 81 Jahren.


Honours

5 Europapokale
1 Interkontinentaler Weltpokal
6 spanische Meisterschaften
1 spanischer Pokal
2 Copas Latinas

Suchen