1. Close
    La LigaSpieltag 14
    Live the match inEstadio Santiago Bernabéu
    Real MadridReal Madrid
    vs
    Real SociedadReal Sociedad
    Match Information
    La Liga, Spieltag 14
      Estadio Santiago Bernabéu
     11/23/2019
    21:00
    VIP-Tickets kaufen

    teilenfacebooktwitter

  2. Close
    EuroleagueSpieltag 8
    Live the match inWiZink Center
    Real MadridReal Madrid
    vs
    BarçaBarça
    Match Information
    Euroleague, Spieltag 8
      WiZink Center
     11/14/2019
    21:00
    TICKETS KAUFEN

    teilenfacebooktwitter

EmiratesAdidas

Wählen Sie die Plattform aus, die Sie bevorzugen, um Ihre Tickets zu kaufen.

Gento Francisco Gento López

1953 · 1971
Geburtsort
Guarnizo (Cantabria)
Geburtsjahr
21/10/1933

Sechs Europapokale gewann „Der Sturm aus Kantabrien“

Position: linker Außenstürmer
Einsätze: 601 offizielle Spiele
Erzielte Tore: 182
Einsätze spanische Nationalmannschaft: 44 Spielen

Titel, Titel und mehr Titel. So kann man die Karriere von einem Spieler zusammenfassen, den viele für den besten linken Außenstürmer aller Zeiten halten. Er steht alleine in der Geschichte mit sechs gewonnenen Europapokalen. Mit einer außergewöhnlichen Schnelligkeit, gut im Dribbeln und perfekten Flanken war Gento Teil eines Traumteams im Real Madrid. Zusammen mit Di Stéfano, Kopa, Rial und Puskas formte er die vordere Linie eines legendären Teams, welches fünf Europapokale in Serie gewann.

Zu Beginn seiner Karriere im Fußball spielte er in verschiedenen Vereinen aus Kantabrien, bis er mit Racing de Santander im Jahre 1953 in der ersten spanischen Liga debütierte. Im Verein seines Heimatslands fand er immer größeren nationalen Anklang, was zur Folge hatte, dass Real Madrid seinen Transfer schaffte. Zu dem Zeitpunkt schaffte der Verein in Concha Espina eine der wichtigsten Verpflichtungen seiner Geschichte.

Achtzehn Saisonen und 601 Einsätze als Spieler vom Real Madrid sprechen für jemanden, der alles für den Verein gab. Nach einer erfolgreichen ersten Etappe, hält Gento den sechsten Europapokal gern in Erinnerung. Der Spieler aus Kantabrien war Kapitän eines Teams, welches nur aus Spaniern bestand, der Real Madrid yeyé, der den europäischen Thron im Jahre 1966 zurückgewann.

Mit der spanischen Nationalmannschaft spielte er 44 Spiele und nahm an zwei Endphasen einer Weltmeisterschaft teil: Chile (1962) und England (1966). Seit seinem Rücktritt hat Real Madrid in vielen verschiedenen Ehrungen das Engagement dem Verein gegenüber dem früheren Spieler geehrt. Zudem ist er seit Oktober des Jahres 2016 Ehrenpräsident vom Real Madrid. 


Honours

6 Europapokale
1 interkontinentaler Weltpokal
12 spanische Meisterschaften
2 spanische Pokale
2 Copas Latinas
1 Pequeña Copa del Mundo

Suchen