LazoGanadores de Champions LeagueOtro

Fernando Sanz Fernando Sanz Durán

1995 · 1999
Geburtsort
Madrid (Spanien)
Geburtsjahr
04/01/1974

Europapokalsieger und Weltpokalsieger

Position: Verteidiger
Spiele bei Real Madrid:: 45

Fernando Sanz kam aus den Jugendmannschaften in die erste Mannschaft und war Teil des Teams von Real Madrid, das nach 32 Jahren den Europapokal wieder gewann. Er spielte als Innenverteidiger und absolvierte 45 Pflichtspiele für Real Madrid (35 in der Liga, 5 im Pokal, 4 im Europapokal und 1 im Weltpokal).

Neben La Séptima gewann er als Königlicher 1 Ligatitel, 1 spanischen Supercup und 1 Weltpokal. Beim letztgenannten Titel bestritt er das gesamte Spiel gegen Vasco de Gama in Tokio, im Finale des berühmten "Aguanís"-Tor von Raúl.

Fernando, Sohn des ehemaligen Präsidenten von Real Madrid Lorenzo Sanz, verließ den Verein 1999, um seine Fußballkarriere bei Málaga fortzusetzen, wo er 2006 zurücktrat.


Honours

1 Europapokal
1 Weltpokal
1 Liga
1 spanischer Supercup

Suchen