EmiratesAdidas

Serena Fernando Rodríguez Serena

1963 · 1968
Geburtsort
Madrid
Geburtsjahr
28/01/1941

Er war der Held von La Sexta mit einem sensationellen Tor

Position: Mittelfeldspieler
Einsätze: 86 offizielle Spiele
Erzielte Tore: 15
Einsätze holländische Nationalmannschaft: 1 Spiel

Der Name Serena schaffte es in die Real Madrid-Geschichte einzugehen, durch ein hervorragendes Tor in dem Finale gegen Partizan, was den sechsten Europapokal einbrachte. Sein Schuss aus der Ferne, sehr präzise, ließ die Anzeigetafel 2-1 anzeigen, sodass das Comeback in Brüssel gelungen war.

In den unteren Kategorien von Real Madrid ausgebildet, spielte er zuerst zwei Jahre bei Osasuna, bevor er zur Profi-Mannschaft gehörte. Normalerweise spielte er am rechten Flügel, wo er seine Eleganz und präzise Flanke zum Vorschein brachte.

In seinen fünf Saisons als Madridista gelang ihm stets mindestens ein Titel, verteilt auf einen Europapokal und vier spanische Meisterschaften. Er schaffte einen Einsatz mit der Nationalmannschaft und nachdem er Real Madrid verlassen hatte, setzte er beim Elche seine Karriere in der ersten Division fort. Er starb am 15. Oktober 2018.


Honours

1 Europapokal
4 spanische Meisterschaften

Suchen