EmiratesAdidas

Di María Ángel Di María

2010 · 2014
Geburtsort
Rosario (Argentinien)
Geburtsjahr
14/02/1988

Geschwindigkeit und Vielseitigkeit beim Team, das La Décima gewann

Position: Mittelfeld
Spiele bei Real Madrid: 190 Pflichtspiele
Tore: 36
Nationalspieler für Argentinien

Di María bewies in den vier Spielzeiten, die er bei Real Madrid verbrachte, seine Geschwindigkeit, seine Vielseitigkeit und seinen grenzenlosen Einsatz auf dem Rasen. Er kam von Benfica, wo er als Flügelstürmer oder zweiter Stürmer spielte, und in unserer Mannschaft wurde er als offensiver Mittelfeldspieler eingesetzt. 

Der Argentinier war ein hervorragender Rabona-Spezialist und wurde im Finale in Lissabon gegen Atlético, in dem der Verein den zehnten Europapokal gewann, zum besten Spieler gewählt. Die Real-Fans werden sich immer an seinen spektakulären Lauf in der Verlängerung erinnern, bei dem er sich gegen drei Gegner durchsetzte und der mit dem Kopfballtor von Bale endete.

Ángel di María wird auch für seinen Assist im Estadio Mestalla bei Cristiano Ronaldos sensationellem Kopfballtor gegen Barcelona in Erinnerung bleiben, mit dem sich der Verein den 18. Königspokal sicherte. Am selben Schauplatz und gegen denselben Gegner erzielte er auch einen Treffer im Finale des 19. Königspokals.


Honours

1 Europapokal
1 europäischer Supercup
1 Liga
2 Königspokale
1 spanischer Supercup
1 Copa América mit Argentinien
1 Conmebol-UEFA Champions Cup mit Argentinien
1 Goldmedaille bei den Olympischen Spielen in Peking mit Argentinien

Suchen