EmiratesAdidas

Szczerbiak Walter Szczerbiak

1973 · 1980
Geburtsort
Hamburgo (Alemania)
Geburtsjahr
22/08/1949

Die Großartigkeit des Scorers

Diese Treffermaschine kam nach Real Madrid, um Spanien und Europa zu erobern. Unter der Führung von Pedro Ferrándiz gelang es ihm mit großem Erfolg. Der nordamerikanische Forward deutscher Herkunft wurde zu einem der besten Spieler, an denen sich die Fans von Real Madrid erinnern. In seinem Debütspiel erzielte er 47 Punkte im Sieg gegen Barcelona. Zwei Jahre später stellte er den Punktrekord in einem Ligaspiel auf: 65 Punkte gegen Breogán.

 

Zusammen mit seinem Freund Carmelo Cabrera bildete er ein absolut vernichtendes Paar, das das weiße Team zum kontinentalen Herrscher machte. Sein unfehlbarer Wurf von fünf Metern aus und seine Geschwindigkeit im Spiel wurden durch eine defensive Facette ergänzt, die zu Beginn seiner Karriere sehr wenig geschätzt wurde. Seine Leistungen bei der Verteidigung gegen Bob Morse und Lou Silver im fünften und siebten Europapokal waren entscheidend.

 

Die fabelhafte Leistung des Amerikaners bei Real Madrid ist auch auf seine Fähigkeit zurückzuführen, sich an das Land und die Sprache anzupassen. Walter selbst bezieht sich oft auf die kuriose Anekdote über sein erstes Interview in Spanien. Es war für Televisión Española nach der Show gegen Barcelona. Er war erst seit zwei Monaten im Team und obwohl er eine Übersetzung für das Interview vorbereitet hatte, war diese nicht notwendig. Sein Spanisch war bereits gut genug.


Honours

ERFOLGSLISTE

3 Europapokale
3 Intercontinental Cups
4 Ligen
1 Königspokal
1 Ost-Liga

Suchen