LazoGanadores de Champions LeagueOtro

Der Meister startet in die Liga

VORBERICHT. 14/08/2022. Rodrigo Salamanca

Unsere Mannschaft gastiert am ersten Spieltag der Meisterschaft in Almería (22:00 Uhr).

Nach dem Gewinn der ersten Trophäe der Saison vor vier Tagen, dem europäischen Supercup, startet Real Madrid heute Abend in eine neue Ligasaison. Der amtierende Meister beginnt seine Titelverteidigung mit einem Auswärtsspiel in Almería (22:00 Uhr) und will dabei einen guten Start in die Meisterschaft hinlegen.

Es wird das erste von drei Auswärtsspielen in Folge sein, die unsere Mannschaft im August bestreitet. Nach dem heutigen Spiel in Almería reist das Team von Ancelotti nach Balaídos, um gegen Celta anzutreten (Samstag, 20. August, 22:00 Uhr), und acht Tage später nach Barcelona, um im RCDE Stadium gegen Espanyol anzutreten (Sonntag, 28. August, 22:00 Uhr).

Video.Der Meister startet in die Liga

"Wir sind augeregt, um die Saison gut zu beginnen", sagte Ancelotti auf der Pressekonferenz vor dem Spiel gegen Almeria, das nach sieben Jahren in die Primera Division zurückkehrt. Der Torschützenkönig der letzten Saison, Karim Benzema, steht im Kader des italienischen Trainers für den Liga-Auftakt. Der Kapitän, der kürzlich für den Ballon d'Or und die Wahl zum UEFA-Fußballer des Jahres nominiert wurde, ist in dieser Saison so gestartet, wie er die vergangene beendete, und hat bisher dreimal getroffen (Club América, Juventus und Eintracht Frankfurt).
 
Bisherige Begegnungen
Almería glänzte in der vergangenen Saison mit dem Gewinn der Segunda División und dem damit verbundenen Aufstieg. Nun werden sie bei ihrem Ligadebüt versuchen, mit einem guten Ergebnis zu Hause einen weiteren Schritt nach vorne zu machen. Unsere Mannschaft hatte seit Dezember 2014 nicht mehr in der andalusischen Stadt gespielt. Damals schaffte Real einen 1:4-Sieg in Carlo Ancelottis erster Amtszeit als königlicher Trainer.

Suchen