EmiratesAdidas
Granada - Real Madrid

Zidane: "Wir haben die Intensität nicht heruntergefahren und das zeigt den Charakter, den wir haben"

NEWS | 14/05/2021

“Wir werden weitermachen. Es sind noch zwei Spiele und bis zum Ende, bis zur letzten Minute werden wir alles geben”, sagte der Trainer.
Real Madrid besiegte Granada und kämpft weiter um den Ligatitel. Nach dem Spiel sprach Zidane im Presseraum mit den Medien und sagte: "Es geht nicht nur um die Tore. Wir haben sehr gut gespielt, auch defensiv. Wir sind sehr gut ins Spiel gekommen. Es war ein komplettes Spiel. Ich sage das, weil wir nach dem 1-2 nicht die Intensität heruntergefahren haben, wir haben sofort wieder getroffen und das zeigt den Charakter, den wir haben. Thibaut rettete 2-3 Mal, wie er es in letzter Zeit immer tut, aber gut. Insgesamt war unser Sieg gegen eine schwierige Mannschaft und auf einem anspruchsvollen Platz gut, denn Granada ist eine Mannschaft, die in diesem Jahr phänomenal gespielt hat."

"Wir werden weitermachen. Es sind noch zwei Spiele und bis zum Ende, bis zur letzten Minute werden wir alles geben. Marvin ist verletzt. Hoffentlich ist es nur eine Kleinigkeit, aber ja, er hat etwas am Kniebeuger. Der Schiedsrichter ist da. Ich bin kein Schiedsrichter. Er pfeift und versucht, es auf die beste Art und Weise zu tun. Das war's. Dann passieren Dinge auf dem Spielfeld, es gibt Schläge, aber das werden wir nicht ändern. Ich bin kein Schiedsrichter."

Die Leistung von Miguel
"Miguel hat heute gespielt, weil Marcelo und Ferland nicht zur Verfügung standen. Er ist unser Spieler. Er ist im Moment bei uns, er hat sich sehr gut geschlagen und ich freue mich für ihn und für das Team. Wir haben noch zwei Spiele vor uns und werden bis zur letzten Minute alles geben, bis die Liga zu Ende ist. Wir werden wie heute alles geben und dann werden wir sehen."

Marcelos Ausfall
"Marcelo hatte Beschwerden und wie immer wollen wir nichts riskieren. Deshalb ist er nicht mit uns gereist. Das ist alles. Was das Team angeht, Miguel, Marvin... sie haben alle ein sehr starkes Spiel gemacht, von Anfang an. Ich denke, dass wir den Sieg verdient haben."
Suchen