LazoGanadores de Champions LeagueOtro
Éibar - Real Madrid

Eibar-Real Madrid: Die Mannschaft visiert die Verlängerung der Siegesserie an

Video

NEWS | 20/12/2020 | Javier Vázquez

Die Blancos stehen nach vier Siegen in Folge vor dem vorletzten Auswärtsspiel des Jahres (21:00 Uhr).
Real Madrid hat die letzten vier Spiele in Folge gewonnen und gastiert heute Abend im Ipurúa Stadion, um gegen Eibar anzutreten (21:00 Uhr). Zidanes Mannschaft trifft am vierzehnten Spieltag der Liga auf die Basken und es wird gleichzeitig das vorletzte Auswärtsspiel des Jahres 2020 sein. Die Madridistas werden versuchen, ihre gute Serie fortzusetzen und den fünften Sieg in vierzehn Tagen zu holen.

Um dies zu erreichen, kann sich Real Madrid auf einen Benzema in großartiger Torjägerform verlassen. Er hat in den letzten drei Spielen viermal getroffen, nämlich die beiden Doppelpacks gegen Borussia Mönchengladbach und Athletic. Als ob das noch nicht genug wäre, konnte der Franzose auch bei Reals letztem Gastspiel bei der Mannschaft aus Gipuzkoa, das mit einem 4-0 Sieg endete, zwei Tore erzielen.

Benzema hat in den letzten drei Spielen vier Tore erzielt.

"Es wird ein kompliziertes Spiel sein und wir müssen uns von unserer besten Seite zeigen", sagte Zidane auf der Pressekonferenz vor dem Spiel. Für das zweite Spiel in dieser Woche kehrt Casemiro nach Verbüßung einer Gelbsperre zu den 22 nominierten Spielern zurück.

Tabellenmitte
Eibar liegt mit 15 Punkten in der Tabellenmitte. Als Zwölfter durchlebt Mendilibars Mannschaft in der Liga ebenfalls eine gute Phase, ist seit fünf Spieltagen ungeschlagen (ein Sieg, vier Unentschieden) und hat in dieser Spieleserie nur zwei Tore kassiert. Kike García und Esteban Burgos sind mit jeweils drei Toren die besten Torschützen.

Suchen