EmiratesAdidas
Real Madrid - Cádiz

Zidane: “Wenn man nicht gut ins Spiel kommt, wird es kompliziert"

NEWS | 17/10/2020

“Wir werden versuchen, uns zu verbessern, um das nächste Spiel zu gewinnen”, sagte der Trainer.
Zinedine Zidane sprach auf der telematischen Pressekonferenz nach dem Spiel gegen Cádiz mit den Medien. Der Trainer sagte: "Es gibt keine Erklärung. Wir müssen die Niederlage annehmen und sonst nichts. Wir können nicht glücklich sein, wir sind nicht glücklich, aber genau das kann im Fußball passieren. Es war sehr schwierig für uns, ins Spiel zu kommen, es war von Anfang an sehr kompliziert. In der zweiten Halbzeit waren wir besser, aber in der ersten Halbzeit, wenn sie zwei oder drei Tore geschossen hätten, dann hätte es nichts zu sagen gegeben. Wenn man nicht richtig ins Spiel einsteigt, können die Dinge kompliziert werden, und genau das ist heute Abend passiert, aber das ist keine Ausrede."

"Wir verlieren ein Spiel, das ist alles. Natürlich sind es drei wichtige Punkte, weil es zu Hause ist, wir waren Tabellenführer, bevor das Spiel begann... Natürlich ist es wichtig, aber nichts mehr. Wir müssen jetzt an das nächste Spiel denken. Unser Spielbeginn war kompliziert. Wir sind nicht ins Spiel gekommen. Körperlich gesehen war es für uns schwierig, und dann Chancen zu kreieren, hängt davon ab, wie man ins Spiel kommt. Es stimmt, dass es für uns heute schwierig war."

Sergio Ramos
"Hoffentlich ist es eine kleine Sache, es ist eine Beschwerde, und morgen werden wir tun, was wir tun müssen, um genau zu sehen, was er hat. Hoffentlich ist es etwas Kleines."

Nächste Spiele
"Wir werden jetzt über das nächste Spiel nachdenken, und was wir tun müssen, ist, gut auszuruhen und versuchen, es besser zu machen, um zu gewinnen. Heute ist ein schlechter Moment für alle meine Spieler, für den Madridismo, und wir werden versuchen, dies im nächsten Spiel zu ändern."
Suchen