EmiratesAdidas
Real Madrid - Mallorca

Zidane: "Es sind vier Siege in Folge, es ist nicht einfach, was die Mannschaft macht"

NEWS | 24/06/2020

"Defensiv hat Sergio Ramos wieder den Weg gezeigt, und offensiv freue ich mich über sein Tor", sagte der Trainer.
Nach dem Spiel zwischen Real Madrid und Mallorca erschien Zidane im Pressesaal vom Alfredo Di Stéfano Stadion und schätzte die Arbeit der Mannschaft ein: "Wir müssen den Ball haben. Die Taktik ist für mich nicht das Wichtigste, sondern das, was wir auf dem Spielfeld mit dem Ball machen. Wir können es besser machen, aber ich bin zufrieden mit dem, was ich auf dem Platz gesehen habe, und was die Spieler tun, ist nicht einfach. Das sind vier Siege in Folge, aber was uns heute auszeichnet, ist die defensive Solidität aller Beteiligten. Offensiv können wir uns verbessern, und genau das werden wir versuchen."

"Wir haben das Spiel heute etwas müder beendet, aber es ist nicht nur etwas, was Real Madrid betrifft, es passiert allen Mannschaften. Es ist eine etwas besondere Situation, nach 60 Tagen nehmen wir das Training wieder auf und das bei der Hitze und allem. Aber wir müssen aushalten, und das Einzige, was wir tun müssen, ist, den Spielern mehr Aufmerksamkeit zu schenken, aber wir wollen mit Kraft weitermachen."

Ramos' Tor
"Ich freue mich für sein Tor, das wichtig ist. Wir wissen, dass er unser Kapitän, unser Anführer ist. Defensiv hat er wieder den Weg gezeigt, und offensiv freue ich mich über sein Tor. Er trainiert Freistöße und es ist eine Genugtuung für ihn und für uns. Sergio ist ein Real Madrid Spieler. Er ist schon seit vielen Jahren hier und muss hier seine Karriere beenden. Das denke ich und dass werde ich immer sagen."

Vinicius Jr.
"Wir bleiben, um zu üben, nicht immer, aber fast. Wenn wir Zeit haben und vor dem Tor arbeiten können. Das ist das Übliche, mit Vinicius Jr. und allen anderen. Ich bin der Trainer und wir bereiten die Spiele vor, es gibt nichts Besonderes. Die Dinge bleiben in der Umkleidekabine. Das Wichtigste ist, dass wir die Dinge gut machen, es ist bereits der vierte Sieg, und wir wissen auch, dass wir jetzt Spiele anhäufen, die uns ein wenig ermüden. Wir müssen uns gut erholen und an das nächste Spiel denken."

Verteidigung
"Seit Beginn der Saison ist Varane großartig, wie unser gesamtes Team. In der Verteidigung haben wir erkannt, dass es sehr schwierig ist, die Liga zu gewinnen, und wenn wir auf dem Spielfeld sind, müssen wir uns sehr anstrengen. Die Verteidigung hat kontinuierliche Anstrengungen unternommen, und wir müssen sie fortsetzen. Es stehen noch 7 Endspiele bevor, und wir werden uns weiterhin um die Details kümmern und versuchen, bis zum Ende der Saison gut zu spielen."

UNS IST BEWUSST GEWORDEN, DASS ES SEHR SCHWIERIG IST, DIE LIGA ZU GEWINNEN, UND WIR MÜSSEN UNS SEHR ANSTRENGEN.

"Uns allen geht es mehr oder weniger gleich. Das Wichtigste ist, dass es 4 Siege für uns sind, aber es ist der Verdienst der Spieler. Wir trainieren gut, und wir wollen immer mehr. Die Einstellung der Spieler war phänomenal, auch die derer, die nicht spielen, und dies ist der Unterschied, den es innerhalb der Umkleidekabine gibt. Es stehen 7 Endspiele vor uns, die Spieler müssen sich gut erholen und mit dem fortfahren, was wir tun, da wir nichts gewonnen haben."

Courtois, in Form
"Es ist nicht das erste Spiel. Bei ihm läuft es gut, wie bei allen anderen auch. Ich sehe ihn dynamisch im Tor, beim Spielaufbau, was sehr gut für uns ist. Wir müssen weitermachen, mehr kann ich dir nicht sagen. Wir wissen, wie wichtig alle Spieler sind, und Thibaut ist als Torhüter wichtig."

Bale
"Wir sind zufrieden mit dem, was wir tun, und Gareth ist ein wichtiger Spieler, das hat er immer gezeigt. Das Wichtigste ist, es so zu tun, wie wir es tun. Wir wechseln die Spieler, aber das Wichtigste ist, dass sich die Dynamik nicht ändert. Wie immer gibt es Spieler, die mehr Minuten haben werden, aber das gibt es schon ewig, und daran wird sich nichts ändern."

James
"Er ist ein Spieler wie jeder andere. Ich weiß, dass er spielen will, wie alle anderen auch, er will mehr spielen, aber das sind Entscheidungen, und ich versuche, die Dinge als Real Madrid Trainer zu tun. Damit hat es nichts zu tun. An einem Tag ist es James, an einem anderen Tag Gareth, an einem anderen Tag Isco. Ihr sucht immer einen aus, aber das ändert nichts an dem, was wir alle tun, denn jeder trägt seinen Teil bei, und das ist das Wichtigste. Ich werde mich nicht auf das einlassen, was ihr von uns auf der Titelseite erwartet."

Kubo
"Sehr gut. Er hat ein tolles Spiel gemacht. Wir wissen, was für ein Spieler er ist, und heute hat er es bewiesen. Er ist sehr geschickt, zieht immer zum Tor, und ich bin von seinem Spiel nicht überrascht. Das werden wir in Zukunft sehen. Unsere Sorge ist im Moment, was wir mit den Spielern machen, die hier sind."

Suchen