EmiratesAdidas
Real Madrid - Valencia Basket

Laso: “Die Mannschaft hat eine großartige Arbeit geleistet”

Video ansehen

NEWS | 22/06/2020 | PHOTOGRAPHER: Víctor Carretero (Valencia)

“Wir müssen sehr konzentriert spielen, denn alle Mannschaften hier fordern das", sagte der Trainer nach dem Spiel.
 
Pablo Laso analysierte Real Madrids 95-90 Sieg über Valencia Basket im Spiel des dritten Spieltages der Endphase der Liga: "Die Mannschaft hat eine großartige Arbeit geleistet. Wir haben im Innenspiel mit den Fouls gelitten, aber wir konnten nach der besten offensiven Lösung suchen. Im ersten und im zweiten Viertel gab es einen Moment, in dem wir nicht wirklich treffsicher waren, und ich wollte nicht, dass das in unseren Köpfen hängen bleibt. Der Angriff war gut ausgearbeitet. Wir waren offensiv und defensiv sehr gut und haben die Lücken gestopft. Ich bin mit der Arbeit aller sehr zufrieden."

"Die zweite Halbzeit war sehr ausgeglichen, bis wir wegen den vielen Fouls unserer Innenspieler viele Wechsel machen mussten und alle Spieler nutzten. Wir waren immer sehr konsequent und haben uns auf die Aspekte des Spiels konzentriert, die für uns sehr wichtig sind, um zu gewinnen."

Körperliche und geistige Anforderungen
"Mir hat unser Anstreben nach dem Sieg sehr gefallen. Wir wussten, dass es ein sehr wichtiges Spiel für uns war, nachdem wir das vorherige verloren hatten. Es handelt sich um eine Gruppe von fünf Mannschaften, und die körperliche Situation aller Mannschaften ist besonders, ebenso wie das Turnier. In 48 Stunden müssen wir wieder gegen eine Mannschaft spielen, die es uns schwer machen wird. Ich habe das Glück, einen guten Athletik-Trainer und einen guten medizinischen Dienst zu haben. Ich bin sicher, dass wir in Bestform ins nächste Spiel ankommen werden."

Jeder hat das beigetragen, was die Mannschaft zum Sieg brauchte. 

"Mir hat unser Anstreben nach dem Sieg sehr gefallen. Wir wussten, dass es ein sehr wichtiges Spiel für uns war, nachdem wir das letzte verloren hatten. Es handelt sich um eine Gruppe von fünf Mannschaften, und die körperliche Situation aller Mannschaften ist besonders, wie auch das Turnier. In 48 Stunden müssen wir wieder gegen eine Mannschaft spielen, die es uns schwer machen wird. Ich habe das Glück, einen guten Athletik-Trainer und einen guten medizinischen Dienst zu haben. Ich bin sicher, dass wir das nächste Spiel in guter Form erreichen."
SATZ: Jeder hat das beigetragen, was die Mannschaft zum Sieg brauchte.
"Deck ist für mich keine Überraschung. Er hatte einige sehr gute Momente, als er außen spielte, dann, als er als Power Forward rotierte und sogar als er den Center verteidigte. Aber es gab viele Spieler, die, unabhängig von den Zahlen, der Mannschaft sehr geholfen haben. Rudy hat ein tolles Spiel gemacht, Llull kam mit körperlichen Problemen und hat einen wichtigen Korb getroffen... Das ist die Stärke einer Mannschaft, wenn man weiß, dass alle vorbereitet sind. Jeder hat das beigetragen, was die Mannschaft zum Sieg brauchte."

Campazzos Leistung
"Manchmal kommen die Worte von selbst. Ich habe schon bessere Spiele von Campazzo gesehen, aber natürlich hat er ein tolles Spiel bestritten."

Nächstes Spiel
"Burgos hat uns den Weg gezeigt. Wir werden sehr konzentriert spielen müssen, denn alle Mannschaften hier fordern das. Andorra wird sehr hart sein, wenn wir nicht mit der heutigen Konzentration spielen können. Ihre Ausfälle im Innenspiel machen sie unberechenbarer. Sie haben sehr gute Scorer, und wenn wir nicht in der Lage sind, den Sieg über Valencia zu vergessen, werden wir darunter leiden. Es wird genauso schwierig oder sogar noch schwieriger sein als das heutige Spiel."

 

Suchen