LazoGanadores de Champions LeagueOtro
Osasuna - Real Madrid

Areola: "Ich bin sehr glücklich, mit Real Madrid im Bernabéu zu debütieren"

NEWS | 25/09/2019 | Bárbara Jiménez

"Mit diesem Trikot zum ersten Mal auf diesen Spielfeld zu spielen... ich bin sehr stolz darüber", sagte er für Realmadrid TV.
Alphonse Areola debütierte in einem offiziellen Spiel mit Real Madrid gegen Osasuna am sechsten Spieltag der Liga. Der Torhüter, der am 13. September als königlicher Spieler vorgestellt wurde, war im Spiel im Santiago Bernabéu Stadion in der Startelf.

Nach dem Spiel zeigte der französische Torhüter seine Freude in der Umkleidekabine und sprach für Realmadrid TV: "Ich bin sehr glücklich, mit Real Madrid im Santiago Bernabéu Stadion debütiert zu haben und bin mit mir und der Mannschaft sehr zufrieden, weil wir kein Tor kassiert und wir gewonnen haben."

Im Bernabéu als Madridista zu spielen
"Mit diesem Trikot zum ersten Mal auf diesen Spielfeld zu spielen... ich bin sehr stolz darüber. Ich hoffe, dass ich mehr Spiele bestreite und ich sie ausnutzen kann. Es ist meine Familie, die mir Kraft gibt, und ich widme es meinen Eltern und meiner Frau."

Die Aktion, die das Stadion zujubelte
"Ich mag Basketball und deshalb habe ich einige Basketballgesten. Ich mache das seit meiner Kindheit, aber ich habe auch mit dem Torwarttrainer der Nationalmannschaft daran gearbeitet."
 
Suchen