1. Close
    La LigaSpieltag 14
    Live the match inEstadio Santiago Bernabéu
    Real MadridReal Madrid
    vs
    Real SociedadReal Sociedad
    Match Information
    La Liga, Spieltag 14
      Estadio Santiago Bernabéu
     11/23/2019
    21:00
    TICKETS KAUFEN

    teilenfacebooktwitter

  2. Close
    EuroleagueSpieltag 9
    Live the match inWiZink Center
    Real MadridReal Madrid
    vs
    Khimki  Khimki
    Match Information
    Euroleague, Spieltag 9
      WiZink Center
     11/19/2019
    21:00
    TICKETS KAUFEN

    teilenfacebooktwitter

EmiratesAdidas

Wählen Sie die Plattform aus, die Sie bevorzugen, um Ihre Tickets zu kaufen.

contenido

Er wurde nach dem Sieg der Champions League und der FIFA Klub-Weltmeisterschaft mit Real Madrid und der Teilnahme mit Kroatien am Weltmeisterschaftsfinale, zum besten Spieler der Welt gekrönt.

Er hat im selben Jahr den Ballon d’Or, den The Best und den Preis zum Spieler der UEFA erobert.

Luka Modric war der Fußballkönig 2018. Der Mittelfeldspieler von Real Madrid wurde einstimmig zum besten Fußballspieler der Welt erklärt. Nachdem er bereits die Auszeichnung The Best FIFA-Weltfußballer 2018 und den Preis zum Spieler des Jahres der UEFA 2017/18 bekommen hatte, wurde der Kroate in Paris mit dem Ballon d’Or gekrönt. Die Zeitschrift France Football, die diese angesehene Trophäe verleiht, gab ihm die Anerkennung zu seinem exzellenten Jahr auf einem Festakt, in dem Real Madrid weit vertreten war, angeführt vom Präsidenten Florentino Pérez.

Modric konnte Cristiano Ronaldo, Griezmann und Mbappé, in einer Abstimmung von Journalisten der ganzen Welt, übertreffen. „Es ist ein einmaliges Gefühl, es war ein sehr gutes Jahr für mich“, sagte er nachdem er die Trophäe entgegengenommen hatte. Der Mittelfeldspieler widmete dem ganzen weißen Team eine besondere Erwähnung: „Danke an meine Mitspieler bei Real Madrid und an alle, die im Klub arbeiten“.

Real Madrid war die Mannschaft mit den meisten Nominierungen zum Ballon d‘Or

Real Madrid war die Hauptfigur der Gala des Ballon d’Or. Denn neben Modric waren weitere sieben weiße Spieler Teil der 30 Kandidaten für die Trophäe. Kein anderes Team hatte mehr Spieler darunter. „Der Ballon d’Or hat eine lange Liebesgeschichte mit Real Madrid“, deutete Florentino Pérez hin, nachdem er Modric zu seinem Erfolg gratuliert hatte. Der Kroate ist der letzte, der der Liste von zehn Spielern beigetreten ist, die das Hemd von Real Madrid trugen und mit dem Ballon d’Or ausgezeichnet wurden.
.

Es ist meine Traumsaison, ich kann mir nicht mehr weiter wünschen.

Der Ballon d‘Or ist der Höhepunkt eines von Erfolgen und Auszeichnungen geprägten Jahres für den weißen Mittelfeldspieler. Modric führte Real Madrid in der FIFA Klub-Weltmeisterschaft 2017 an, in der er zwei hervorragende Spiele machte und zum Ballon d’Or des in Abu Dhabi stattgefundenen Turnieres ernannt wurde. In der Champions League, spielte er eine bedeutende Rolle für den Sieg der Decimotercera und wurde zum besten Mittelfeldspieler des Turnieres erklärt.

Außerdem war er im Sommer der Kapitän einer historischen kroatischen Nationalmannschaft, die das Finale der Weltmeisterschaft schaffte. Nachdem er zwei Tore geschossen hatte, und in zwei Spielen MVP ernannt wurde, gewann er den Ballon d’Or von Russland 2018. „Der Ballon d’Or ist ein Preis zu meiner ganzen Karriere und er ist auch für alle Madridistas“, versichert Modric. Die Anerkennung eines einmaligen Fußballspielers, der die Steuerung des Spieles des Europakönigs, übernahm.

Suchen