EmiratesAdidas
  1. Modell der Sportstadt in den sechziger Jahren
  2. Maschinen, die in den 1960er Jahren für den Bau der Sportstadt eingesetzt wurden.
  3. Training in der alten Sportstadt

Real Madrid eröffnete seine erste Sportstadt am 18. Mai 1963. Damals wurde es das größte Sportzentrum, das je von einem europäischen Club gebaut worden war. Der Veranstaltungsort umfasste 110.000 m2 (9,1% des derzeitigen).
 
Durch diese vorbildlichen Einrichtungen zogen die besten Sportler der Gegenwart. Auf seinen Feldern wurden legendäre Fußballspieler geschmiedet, die die Geschichte von Real Madrid und der Nationalmannschaft bereichert haben.
 
Dieselben Ziele sind derzeit verfolgt und erreicht worden, aber mit den wesentlichen Verbesserungen, die durch die Mittel, die uns dieses neue Jahrhundert zur Verfügung stellt.
 
Die Evolution wird in den Snapshots genauestens beobachtet. Ein Beispiel ist das Modell der alten Sportstadt mit einem blassen Muster in Schwarz-Weiß. Es gab auch eine bemerkenswerte Veränderung bei den damals verwendeten Maschinen, im Gegensatz zu den modernen Baggern, die die mehr als 900.000 m3 Land bewegt haben, die für die Errichtung der heutigen Stadt benötigt wurden.

Buscar