EmiratesAdidas

Sergio Ramos Sergio Ramos García

2005 · 2021
Geburtsort
Camas (Sevilla)
Geburtsjahr
30/03/1986

Held von La Décima und Kapitän von den drei aufeinanderfolgenden Champions-League-Titeln

Position auf dem Spielfeld: Verteidiger
Einsätze für Real Madrid: 671 Pflichtspiele
Einsätze für Spanien: 180 Länderspiele

Sergio Ramos, eine Legende von Real Madrid, ist einer der besten Spieler der Geschichte. Der Held von La Décima mit seinem unvergesslichen Tor in Lissabon in der 93. Minute ist der Kapitän, der die Pokale von der Undécima, der Duodécima und der Decimotercera in die Luft hob. Vier Europapokale, die eine spektakuläre Erfolgsliste von 22 Titeln krönen, zu der auch 4 Klub-Weltmeisterschaften, 3 europäische Supercups, 5 Ligen, 2 Königspokale und 4 spanische Supercups gehören.

Am 8. September 2005, im Alter von 19 Jahren, wurde er in Begleitung von Florentino Pérez und Alfredo Di Stéfano im Santiago Bernabéu vorgestellt. Sein Debüt gab er zwei Tage später gegen Celta. Seitdem und während seiner 16 Saisons im Team absolvierte er 671 Spiele und wurde damit der Spieler mit den viertmeisten Spielen in der Geschichte von Real Madrid, nur übertroffen von Raúl (741), Casillas (725) und Sanchís (710). Außerdem erzielte er 101 Tore, eine beeindruckende Zahl für einen Verteidiger.

Abgesehen von seinen Statistiken, wird er aufgrund seiner historischen Momente immer einen wichtigen Platz in der Legende von Real Madrid einnehmen. Neben dem Tor im Finale der Décima gegen Atlético traf er auch im Finale der Undécima, in den Endspielen der Klub-Weltmeisterschaften 2014 und 2018 sowie des europäischen Supercups 2016. Er erzielte auch den entscheidenden Elfmeter im Finale des spanischen Supercups 2020.

Was die individuellen Auszeichnungen angeht, so wurde Ramos elf Mal in die FIFA FIFPro World 11 aufgenommen (2008, 2011, 2012, 2013, 2014, 2015, 2016, 2017, 2018, 2019 und 2020), gewann den goldenen Ball bei der Klub-WM 2014, wurde zweimal zum besten Verteidiger in der Champions League gewählt (2017 und 2018) und war der MVP des Champions-League-Finales 2016 und des europäischen Supercups 2016.


Honours

4 Champions Leagues
4 Klub-Weltmeisterschaften
3 Europäische Supercups
5 Ligen
2 Königspokale
4 Spanische Supercups
1 Weltmeisterschaft mit der spanischen Nationalmannschaft
2 Europameisterschaften mit der spanischen Nationalmannschaft

Suchen