1. Close
    Champions League1/8 Finale (Hinspiel)
    Live the match inSantiago Bernabéu
    Real MadridReal Madrid
    vs
    Manchester CityManchester City
    Match Information
    Champions League, 1/8 Finale (Hinspiel)
      Santiago Bernabéu
     02/26/2020
    21:00
    TICKETS KAUFEN

    teilenfacebooktwitter

    Weiter

    Champions League21:00Real MadridvsManchester City

    Previous
  2. Close
    EuroleagueSpieltag 26
    Live the match inWiZink Center
    Real MadridReal Madrid
    vs
    PanathinaikosPanathinaikos
    Match Information
    Euroleague, Spieltag 26
      WiZink Center
     02/24/2020
    21:00
    TICKETS KAUFEN

    teilenfacebooktwitter

EmiratesAdidas

Wählen Sie die Plattform aus, die Sie bevorzugen, um Ihre Tickets zu kaufen.

Sanchís Manuel Sanchís Hontiyuelo

1983 · 2001
Geburtsort
Madrid
Geburtsjahr
23/05/1965

Die Saga geht weiter

Position: Innenverteidiger
Einsätze: 710 offizielle Spiele
Erzielte Tore: 40
Einsätze spanische Nationalmannschaft: 48 Spiele

Er stach wegen seiner Ruhe, Besonnenheit in der Verteidigung, Positionierung und großer Flinkheit, hervor. Er war ein Innenverteidiger, der im weißen Verein, wegen seiner Eigenschaften als Fußballspieler und seiner exzellenten Professionalität, spätere Generationen beeinflusste. Er war Teil einer Spieler-Generation, die im spanischen Fußball Geschichte schrieb.

Seit seiner Kindheit erlebte Manolo Sanchís Real Madrid hautnah mit. Indem er seinen Vater im madridistischen Trikot spielen sah, begann er diese Sportart zu genießen. Mit 12 Jahren nahm er an den Tests der Jugendnationalmannschaft teil und kurz danach gehörte er schon zu La Fábrica. Nachdem er seine hervorragenden Tugenden in den U-16- und U-18-Teams gezeigt hatte, kam er zum Castilla. Unter der Leitung von Amancio stieg er in die Zweite Division auf. Das war das Team der Quinta del Buitre.

Mit Di Stéfano als Trainer, machte er sein Debüt in der Profi-Mannschaft zusammen mit Martín Vázquez. 1986 gewann der Madrider Innenverteidiger seine erste spanische Meisterschaft, die erste von fünf aufeinanderfolgenden Liga-Titeln. Fünf Jahre, in denen sie auf dem ganzen Kontinent für Bewunderung sorgten. Aber diese Generation brachte es jedoch nicht fertig, den Europapokal zu erobern.

1998 verwirklichte sich endlich der Traum. Das Tor von Mijatovic beendete 32 Jahre, ohne den maximalen europäischen Titel zu. Zwei Jahre später gewann er noch einen. Manolo verabschiedete sich vom Fußball mit dem Sieg seines zweiten Europapokals und La Octava von Real Madrid. Sanchís beendete somit seine Karriere auf die beste Art und Weise: indem er in die Geschichte von Real Madrid eingehen konnte.


Honours

2 Europapokale
1 Interkontinentaler Weltpokal
2 UEFA-Pokale
8 spanische Meisterschaften
2 spanische Pokale
5 Supercups
1 Ligapokal

Suchen