EmiratesAdidas

Campazzo Facundo Campazzo

2014 · 2020
Geburtsort
Córdoba (Argentinien)
Geburtsjahr
23/03/1991

Ein magischer Point Guard mit einer großartigen Erfolgsliste

In seinen viereinhalb Saisons bei Real Madrid hat Facundo Campazzo einen unvergesslichen Eindruck in der Geschichte des Clubs hinterlassen. Seine Karriere ist von seinem Erfolg (11 Titel) und seiner Verbesserung, die ihn zu einem der besten Point Guards im europäischen Basketball gemacht hat, geprägt. Mit seinen 1,81m führte er eine legendäre Mannschaft an, in die sich die weißen Fans verliebt haben.

Campazzo kam im Alter von 23 Jahren zu Real Madrid und trug in seiner ersten Saison, 2014-15, zum Gewinn von 4 Titeln bei: Euroleague, Liga, Königspokal und Supercup. Nach zwei Spielzeiten auf Leihbasis bei UCAM Murcia kehrte er 2017/18 als vollwertiger Point Guard zurück, um das Spiel der Mannschaft vom ersten Tag an zu leiten. Der Argentinier wurde zu einem Stammspieler im Kader, verbesserte sich, bis er zu einem Weltklassespieler wurde und sich einen Platz unter den besten Point Guards in der Geschichte Real Madrids machte.

Insgesamt wuchs seine Erfolgsliste auf 11 Titel: 2 Euroleagues, 3 Ligen, 2 Königspokale und 4 Supercups. Dazu kommen individuelle Erfolge wie der MVP in vier Endspielen: Liga 18/19, Supercup 19/20, Königspokal 2020 und Supercup 20/21. Darüber hinaus erreichte er den historischen Rekord an Assists in einem Euroleague-Spiel (19) und wurde zweimal in die Best Five der Liga ACB aufgenommen. Aber nicht nur das. Seine unmöglichen Pässe, seine Traumspielzüge und die unmöglichen Dreier vom gegenüberliegenden Spielfeld werden den madridsta Fans in Erinnerung bleiben.


Honours

2 Euroleagues
3 Ligen
2 Königspokale
4 Supercups

Suchen