LazoGanadores de Champions LeagueOtro
Adidas

Sieg und Tabellenführung in der Champions League

SPIELBERICHT. 14/09/2022. Alberto Navarro. Photographer: Helios de la Rubia/Antonio Villalba

Durch Tore von Valverde und Asensio sicherte sich Real Madrid gegen RB Leipzig den achten Sieg in Serie.

Real Madrid befindet sich im Aufwind. Unsere Mannschaft fuhr gegen RB Leipzig den achten Sieg in ebenso vielen Spielen ein und führt die Gruppe F der Champions League allein an. Ein schönes Tor von Valverde mit dem linken Fuß, sein zweites in Folge, und ein noch spektakulärerer Treffer von Asensio in der Nachspielzeit sicherten dem CL-Sieger die drei Punkte bei seinem Wettbewerbsdebüt im Santiago Bernabéu.

In einer ausgeglichenen ersten Halbzeit mit Chancen auf beiden Seiten gab es keine Tore. Die ersten beiden Torgelegenheiten gehörten den Gästen. Nach fünf Minuten glänzte Courtois im Eins-gegen-Eins gegen Nkunku, und in der 21. Minute verfehlte Forsberg nach einem schnellen Gegenangriff mit einem Schuss von der Strafraumgrenze das Ziel. Real reagierte kurz vor der Halbzeitpause. Alaba schlug eine Flanke, und Camavinga schoss vom Elfmeterpunkt über das Tor.

Video.2-0: Sieg und Tabellenführung in der Champions League

Das Tempo ließ nicht nach und RB Leipzig hatte in der 35. Minute eine weitere Torchance. Werner flankte von links, aber Nkunku verpasste das Zuspiel um Zentimeter. In den letzten zehn Minuten dominierte unsere Mannschaft und hätte drei Minuten später in Führung gehen können. Nach einer Flanke von Vini Jr. konnte Rüdiger seinen Kopfball im Fünfer nicht im Gehäuse unterbringen. Luka Modrić stand dann bei den nächsten beiden Spielzügen im Mittelpunkt. In der 40. Minute ging sein Linksschuss von der Strafraumgrenze knapp am Tor vorbei, und zwei Minuten später forderte er einen Elfmeter, nachdem er von Schlager von hinten zu Fall gebracht worden war.

Die Königlichen drängten auf den Führungstreffer, der ihnen in der 72. Minute auch fast gelungen wäre. Valverde leitete einen schnellen Gegenangriff ein, an dem auch Rodrygo beteiligt war, und Vini Jr. konnte sich in einer Eins-gegen-Eins-Situation nicht gegen Gulácsi durchsetzen. Das erste Tor fiel in der 80. Minute. Vini Jr. brachte einen Ball an die Strafraumgrenze, an dem Valverde gelang. Er legte sich die Kugel auf den linken Fuß und schoss unten links ein. Es war das zweite Spiel in Serie, in dem der Uruguayer ein Tor erzielte. In der Nachspielzeit setzte Asensio mit einem spektakulären Tor den Schlusspunkt. Kroos leitete einen einstudierten Spielzug ein und gab das Leder an den auf den Balearen geborenen Angreifer weiter, der es mit einem wuchtigen Linksschuss ins linke Eck von Gulácsis Tor jagte. Real Madrid baut seine Siegesserie aus.

ACHTER AUFEINANDERFOLGENDER SIEG

Nach dem Sieg gegen RB Leipzig hat Real Madrid weiterhin alle Pflichtspiele dieser Saison für sich entschieden. Die anderen Gegner, die sie geschlagen haben, sind Almería, Celta Vigo, Espanyol, Betis und Mallorca in der Liga, die Eintracht im europäischen Supercup und Celtic in der Champions League.

VALVERDE TRIFFT IM ZWEITEN SPIEL IN FOLGE

Der Uruguayer hat in dieser Saison bereits drei Tore erzielt, die letzten beiden allerdings hintereinander und mit dem linken Fuß. Letzten Sonntag eröffnete er den Torreigen gegen Mallorca und gegen RB Leipzig traf er erneut.

Standings

Kalender

Chronologie

Der Schiedsrichter

Maurizio Mariani (Italien), unterstützt von den Linienrichtern Daniele Bindoni und Alberto Tegoni. Rosario Abisso war der Vierte Offizielle und Massimiliano Irrati (Italien) war der Video-Assistent.

Suchen