LazoGanadores de Champions LeagueOtro
Rueda de prensa de Ancelotti

Ancelotti: "Es ist ein großartiges Gefühl, ins Bernabéu zurückzukehren"

NEWS. 02/09/2022. Rodrigo Salamanca. Photographer: Helios de la Rubia

"Das Spiel gegen Betis ist schwierig, weil sie eine gute Dynamik haben und selbstbewusst sind", sagte der Trainer von Real Madrid.

Carlo Ancelotti erschien am Tag vor dem vierten Spieltag der Liga (Samstag, 16:15 Uhr) im Pressesaal der Real Madrid Stadt. Der Trainer analysierte das Spiel gegen Betis im Santiago Bernabéu wie folgt: "Es ist ein großartiges Gefühl, ins Bernabéu zurückzukehren. Wir hatten einige gute Momente im letzten Jahr und wir wollen sie wiederholen. Wir spielen gegen einen sehr guten Gegner, der uns alles abverlangen wird, und ich hoffe, dass wir ein gutes Spiel machen werden."
 
"Unser Vorhaben ändert sich nicht und wir wollen das gleiche System und die gleiche Identität beibehalten. Zu Hause machen wir mehr Druck, und wir müssen intensiv und aggressiv sein. Das Spiel ist schwierig, weil Betis gut spielt, sie haben einen guten Lauf und sind selbstbewusst. Wir sind in guter Verfassung und jetzt beginnt die Saison, weil wir alle drei Tage spielen. Die Mannschaft ist bereit, in allen Wettbewerben anzutreten."
 
"Wir sind die Favoriten, weil wir letztes Jahr so gut abgeschnitten haben. Die Liga wird umkämpfter sein, und das Gleiche gilt für die Champions League. Es gibt keinen Favoriten. Unsererseits haben wir zu diesem Zeitpunkt weniger Zweifel als im letzten Jahr. Nach dem Ende des Transfermarkts haben wir einen sehr guten Kader. Wir werden weiter kämpfen."
 
Unterschiede zwischen der Premier League und den anderen Ligen
"Wann wird es aufhören? Ich weiß es nicht. Der Reiz besteht darin, sich dieser Liga anzunähern, indem wir die Qualität unseres Spiels und die Atmosphäre verbessern, durch das neue Stadion und indem wir Gewalt vermeiden. Die englische Liga hat sich aufgrund der Fernsehrechte weiterentwickelt, weil sie die Möglichkeit hatte, eine sehr gute Atmosphäre zu schaffen. Darin haben sie einen Vorteil gegenüber anderen Ligen."
 
Hazard
"Er ist nicht verletzt und er arbeitet gut. Er wird eine größere Rolle spielen als letztes Jahr. Nach diesen drei Spielen kann man noch keine Bewertung vornehmen."
 
Casemiros Ersatz
"Die Spieler selbst zeigen uns den Weg entsprechend ihrer Eigenschaften. Camavinga hat letztes Jahr auf dieser Position gespielt und Kroos ist sehr zuverlässig. Es wird davon abhängen, wie wir die Spiele spielen. Kroos ist ein sehr guter Passgeber. Wenn das Spiel nicht so kontrolliert abläuft, brauchen wir Energie, und das ist die Stärke von Camavinga und Tchouameni. Tchouameni ist eine außergewöhnliche Verpflichtung. Er ist jung und muss noch lernen. Wir haben die Jugend, die Energie, die Intelligenz und das Positionsspiel. Das Problem besteht darin, die drei Spieler auszuwählen, die das Spiel beginnen werden."

Suchen