Ancelotti: “Es stehen sechs Titel auf dem Spiel, und wir wollen um alle kämpfen”

"Die Eintracht wird uns Schwierigkeiten bereiten, aber meine Spieler sind vorbereitet", sagte er gegenüber den offiziellen Medien der UEFA.
Carlo Ancelotti gab den offiziellen UEFA-Medien ein Interview. Der Trainer von Real Madrid sprach über das erste Pflichtspiel der Saison, das Finale des europäischen Supercups gegen Eintracht Frankfurt: "Ich denke, dass meine Spieler vorbereitet sind, weil sie so professionell sind. Im ersten Match der Saison eine weitere Trophäe mit nach Hause nehmen zu können... es stehen sechs Titel auf dem Spiel, und wir wollen um alle kämpfen."

"Ich bin sehr stolz. Für mich persönlich und für Real Madrid war es eine außergewöhnliche Saison. Die Rückkehr zu diesem Verein hat mich sehr befriedigt. Wir erinnern uns noch an La Decimocuarta. Diese Erinnerung ist noch sehr frisch. Das hat auch eine ganz besondere Chemie mit den Fans geschaffen, in einem ganz besonderen Stadion. Alle Comebacks, die wir erreicht haben, waren in unserem Stadion und dank des Drucks, der von den Fans kam. Wir haben es geschafft, die größten Mannschaften zu schlagen, vor allem dank des großen Zusammenhalts im Kader und der Qualität."

Faktoren für den Erfolg des Teams
"Ich denke, der Schlüssel liegt in der Bescheidenheit und Erfahrung der älteren Spieler und der Energie und Begeisterung der jüngeren. Sie gehören verschiedenen Generationen an, haben aber ein gemeinsames Ziel: Sie wollen für Real Madrid spielen. Wenn man Spieler mit dieser Qualität hat, die so viel Erfolg haben und trotzdem bescheiden bleiben, ist es viel einfacher, sie zu leiten. Die Genugtuung, die der Gewinn der Champions League mit sich bringt, bleibt für immer. Man will nicht, dass jemand anderes den Platz einnimmt, und das ist eine starke Motivation, um weiter zu gewinnen."
Neuzugänge
"Rüdiger und Tchouameni sind Spieler, die Qualität mitbringen. Ich denke, wir haben zwei Spieler geholt, die in ihrer Rolle zu den Besten der Welt gehören. Das erste, was sie verbessern, ist die Qualität und die physischen und technischen Fähigkeiten der Mannschaft."

Gegner
"Es ist ein verdientes Supercup-Finale. In der vergangenen Saison hat die Eintracht etwas Außergewöhnliches geleistet. Sie gehörten nicht zu den Favoriten, aber sie haben einige großartige Partien abgeliefert. Gegen Barcelona haben sie im Camp Nou mit Konterfußball, guter Defensivarbeit und viel Tempo gewonnen. Sie sind eine Mannschaft, die uns sicherlich Schwierigkeiten bereiten wird. Es war schön zu sehen, dass die Eintracht die Europa League auf diese Weise gewonnen hat."