EmiratesAdidas
Mallorca - Real Madrid

Ancelotti: "Wir haben einen Vorsprung, und das ist in dieser Phase der Saison wichtig"

NEWS. 14/03/2022

"In der zweiten Halbzeit haben wir sehr gut gespielt und jetzt müssen wir daran denken, am Sonntag zu gewinnen", sagte der Trainer.

Real Madrids Trainer Carlo Ancelotti trat nach dem 20. Ligasieg seiner Mannschaft auf Mallorca vor die Medien. Der Trainer sagte: "Das ändert nichts. Wir haben einen Vorsprung, und das ist in dieser Phase der Saison wichtig. Wir müssen gut in die Länderspielpause kommen. Ich denke, der Mannschaft geht es körperlich gut, in der zweiten Halbzeit haben wir sehr gut gespielt, und das ändert nichts daran. Das Einzige, was wir tun müssen, ist daran zu denken, am Sonntag zu gewinnen, und das ist alles."

"Wir müssen die Verletzungen nach ein paar Tagen beurteilen. Es sieht nicht so aus, als wäre es etwas sehr Ernstes, das müssen wir bewerten. Bei Rodrygo scheint es sich nur um einen Schlag zu handeln, der ihn sehr belastet hat, Ferland hatte eine Überlastung seines Abduktors und Karim fühlte sich bei einem Sprung nicht gut. Wir müssen bis Mittwoch abwarten, um zu sehen, ob sie sich bis Sonntag erholen können."

Maffeos Tackling gegen Vini Jr.
"So ist das mit dem Fußball. Manchmal kann das passieren. Maffeo hatte nicht die Absicht, ihn zu verletzen. Es war ein sehr umkämpftes Spiel mit vielen Zweikämpfen, und der Schiedsrichter hatte am Ende Recht mit seinen Entscheidungen, ich denke, sie waren fair. Als wir in Führung gingen, habe ich Valverde und Casemiro ausgewechselt, um eine Karte zu vermeiden. Ich fand, es war ein sehr umkämpftes und am Ende korrektes Spiel."

Mit einem 10-Punkte-Vorsprung die Liga verlieren
"Ich frage dich, kann man ein Champions-League-Finale verlieren, wenn man 3:0 führt? Das ist mir passiert. Ich hoffe, dass mir das nicht noch einmal passiert."

Pintus
"Er macht einen spektakulären Job in Bezug auf die körperliche Verfassung. Er hat großen Respekt vor den Spielern, und wir kombinieren sehr gut die Konditionsarbeit mit der technisch-taktischen Arbeit. Und bisher hat es gut geklappt. Wir haben eine Mannschaft, die eine gute Form hat. Das müssen wir betonen, aber die Spieler müssen trainieren."

Suchen