LazoGanadores de Champions LeagueOtro

Courtois hat die letzten drei Elfmeter gehalten

NEWS. 16/02/2022

Der königliche Torhüter parierte die Elfmeterschüsse von Valencia, Athletic Bilbao und PSG.

Thibaut Courtois hat im Achtelfinal-Hinspiel der Champions League einmal mehr seine Qualität, Elfmeter zu halten, unter Beweis gestellt. Der Belgier verhinderte im Prinzenpark in der 62. Minute mit einer Glanzparade den Führungstreffer von Messi und hat damit bereits drei Elfmeter in Folge pariert.

Vor dem Champions-League-Spiel hatte Courtois bereits zwei Elfmeter gegen Valencia und Athletic Bilbao gehalten. Den ersten hielt er am 20. Spieltag der Liga, als er im Santiago Bernabéu einen Elfmeter von Guedes parierte. Das nächste Mal im Finale des spanischen Supercups, als er den Treffer von Raúl García verhinderte, was zum Titel führte.

Video.Courtois hat die letzten drei Elfmeter gehalten

Suchen