EmiratesAdidas
Betis - Real Madrid

Benzema ist der Real Madrid Spieler mit den neuntmeisten Einsätzen

Video ansehen

NEWS | 22/08/2021

Der Stürmer bestritt gegen Betis sein 562. Spiel für Real Madrid und übertraf damit den Rekord von Pirri.
Karim Benzema bestritt gegen Betis sein 562. Spiel für Real Madrid und ist damit bereits der Spieler mit den neuntmeisten Pflichtspielen in der Vereinsgeschichte. Der Stürmer übertrifft den Rekord von Pirri (561) und die nächste Legende vor ihm ist Camacho mit 577 Einsätzen.
Die Rangliste der Spieler mit den meisten Pflichtspielen in der Vereinsgeschichte wird von Raúl (741) angeführt, gefolgt von Casillas (725), Sanchís (710), Ramos (671), Santillana (645), Hierro (601) und Gento (600).
Benzema absolviert seine dreizehnte Saison bei Real Madrid und seine 562 Spiele verteilen sich wie folgt: 386 in der Liga, 111 in der Champions League, 44 im Königspokal, 9 im spanischen Supercup, 8 in der Klub-Weltmeisterschaft und 4 im europäischen Supercup. Der Franzose hat als Spieler von Real Madrid 281 Tore erzielt und ist damit der fünftbeste Torschütze in der Vereinsgeschichte. Nur 9 Tore trennen ihn von Santillana, der an vierter Stelle liegt.
Suchen