EmiratesAdidas
Getafe - Real Madrid

Zidane: “Wir müssen weitermachen, denn es sind noch viele Punkte zu vergeben”

NEWS | 18/04/2021

“Defensiv waren wir sehr gut”, erklärte der madridista Trainer.
Zinedine Zidane erschien im Presseraum des Coliseum Alfonso Pérez und analysierte das Spiel gegen Getafe wie folgt: "Wir müssen den Spielern gratulieren, denn es war nicht einfach. Defensiv waren wir sehr gut und offensiv hat uns etwas gefehlt. Wir müssen weitermachen, denn es sind noch viele Punkte zu vergeben. Das ist es, was wir tun werden."

"Es ist nicht einfach und sie haben ein gutes Spiel gemacht. Sie kämpften und versuchten es bis zum Ende. Es ist ein Punkt und wir müssen weitermachen. Nur wenn man aufgibt, hat man verloren. Ich habe nichts über den Schiedsrichter zu sagen. Er ist da, um zu entscheiden, und er hat entschieden, dass es Abseits war."

Die Ausfälle
"Wir werden weitermachen und haben keine Grenzen. Wir werden etwas tun und wir werden bis zum Ende der Saison weiterkämpfen. Wir sind guter Dinge und dieses Team kennt keine Grenzen. Wir müssen uns gut ausruhen und weiterarbeiten. Es passieren viele Dinge und wir haben viele Ausfälle. Aber nicht nur wir. Es gibt viele Teams, die auf die gleiche Weise leiden."

Die Rolle der Nachwuchsspieler
"Sie haben eine Menge Zukunft. Sie sind sehr gut und sehr ernst. Das Spiel von Chust war sehr gut und er spielte mit Charakter. Blanco gab sein Debüt und Arribas kennen wir bereits. Die Nachwuchsspieler sind immer da. Mendy und Valverde fielen in letzter Minute aus, und wir haben alles auf die Schnelle gemacht. Deshalb haben sie mit Castilla gespielt. Blanco kam überragend rein, obwohl er gestern gespielt hat."
Suchen