EmiratesAdidas
Getafe - Real Madrid

Benzema, 550 Spiele bei Real Madrid

Video ansehen

NEWS | 18/04/2021

Er ist der elfte Spieler in der Geschichte von Real Madrid, der diese Zahl erreicht.
Karim Benzema bestritt im Coliseum Alfonso Pérez sein 550. Spiel für Real Madrid. Der Franzose erreichte diese Zahl in seiner zwölften Saison im Verein und mit einer bereits legendären Karriere als Madridista hinter sich. Benzema ist mit 274 Toren Real Madrids fünftbester Torschütze aller Zeiten, nur hinter Cristiano Ronaldo (451), Raúl (323), Di Stéfano (308) und Santillana (290), und der ausländische Spieler mit den meisten Einsätzen.
 
Sein Debüt für Real Madrid gab er beim Sieg über Deportivo La Coruña am 29. August 2009. Insgesamt kommt er auf 550 Einsätze: 376 in der Liga, 109 in der Champions League, 44 im Königspokal, 8 in der Klub-Weltmeisterschaft, 9 im spanischen Supercup und 4 im europäischen Supercup.
 
Erfolge
Die Erfolgsbilanz des Franzosen bei Real Madrid ist mit 19 Titeln spektakulär, darunter 4 Champions-League-Titel. Benzema stand bei allen diesen Endspielen in der Startelf und erzielte gegen Liverpool das erste Tor der Decimotercera. 4 Klub-Weltmeisterschaften, 3 europäische Supercups, 3 Ligen, 2 Königspokale und 3 spanische Supercups runden seine Liste der Titel als Real Madrid Spieler ab.
Suchen