EmiratesAdidas
Real Madrid - Éibar

Zidane: “Wir sind zufrieden, weil es ein starkes und überzeugendes Spiel gewesen ist”

NEWS | 03/04/2021

“Wir müssen den Moment genießen, die Ergebnisse sind wichtig”, sagte der Trainer.
Zinedine Zidane, der 250 Spiele als Real Madrid Trainer hinter sich hat, trat nach dem Sieg über Eibar auf einer telematischen Pressekonferenz vor die Medien: "Wir sind auf den Alltag fokussiert, wie ich immer gesagt habe. Die Spieler sind es auch. Jetzt denken wir nur daran, dass wir ein sehr gutes Spiel bestritten haben, wir haben sehr stark angefangen, und darum geht es ja. Jetzt müssen wir uns erholen und an das nächste Spiel denken, aber wir denken nicht nur an den einen oder anderen Wettbewerb. Wir denken an beide. Wir haben in dieser Saison viel gelitten und jetzt müssen wir den Moment genießen. Wir müssen weitermachen, es geht um jeden Tag."
 
"Wir befinden uns in einer guten Phase, denn die Ergebnisse sind wichtig, um in beiden Wettbewerben noch Chancen zu haben. Wir verteidigen gut. Wir haben eine weiße Weste behalten, was auf eine sehr gute defensive Leistung zurückzuführen ist. Das war wichtig für uns. Wir haben mit einer Dreierkette hinten angefangen: Mendy, Nacho und Militão; und Marcelo und Lucas als Flügelspieler. Aber dann können die Spieler Positionen wechseln, wenn wir den Ball haben. Wenn es um die Verteidigung geht, hat jeder seine eigene Rolle, aber jeder kann auf vielen Positionen etwas zum Team beitragen."

Asensio
"Ich freue mich für Marco. Es ist wichtig für einen Spieler, Tore zu schießen, weil es ihm Selbstvertrauen und Energie gibt, und er brauchte ein Tor. Er spielt gut, aber nicht nur er, sondern auch das gesamte Team. Ich hoffe, ich kann am Dienstag über verletzte Spieler wie Fede und Eden verfügen. Heute war es nicht möglich, aber wie immer warten wir und hoffen, dass sie bei uns sein können."

Wir wissen, was auf dem Spiel steht, wir haben noch in zwei Wettbewerben Chancen und müssen so weitermachen.

"Marco und alle anderen arbeiten jeden Tag. Er denkt, er hilft dem Team, weil er sehr gut ist, und wir wissen das. Wir haben in diesem Jahr zeitweise gelitten und jetzt freuen wir uns über alle Spieler. Wir sind selbstbewusster, wir wissen, was auf dem Spiel steht, wir haben noch in zwei Wettbewerben Chancen und müssen so weitermachen. Du sprichst nur über Asensio, aber ich kann alle Spieler aufzählen, die weniger spielen, darunter auch Marcelo, Militão, Isco und all die Spieler nennen, die weniger spielen. Jetzt müssen wir genießen, was wir erreicht haben, denn es ist nicht einfach, und dann müssen wir an das Champions League Spiel am Dienstag denken."

Marcelo

"Er hat es sehr gut gemacht. Er hat in letzter Zeit nicht viel gespielt und er hat sich phänomenal geschlagen. Wir wissen, dass Marcelo auf vielen Positionen spielen kann. Innen, außen, weiter vorne und er hat sich gut geschlagen. Wir sind zufrieden mit dem Match, das wir alle gespielt haben, weil es sehr stark und überzeugend war, auch mit dem Ball."
 
Vini Jr.
"Er kann viel beitragen und das hat er auch getan. Er hat öfters das Spiel von der Bank aus begonnen, wie neulich in Vigo und heute, aber wir wissen, dass er auf dem Platz eine enorme Geschwindigkeit hat und den Unterschied ausmachen kann. In der Tat, das war das zweite Tor: Er hat sich freigelaufen und eine perfekte Flanke für Karim gespielt."

Suchen