EmiratesAdidas

Unentschieden im Di Stéfano Stadion

SPIELBERICHT. 01/03/2021

Real Sociedad ging in Führung und Vinicius Jr. machte den Ausgleich für Real Madrid, die im Spiel mehr Chancen hatten und sogar die Latte trafen.

Real Madrid spielte im Alfredo Di Stéfano Stadion gegen Real Sociedad unentschieden. Portu brachte die Gäste in der 55. Minute in Führung und Vinicius Jr. glich in der 88. Minute aus. Zidanes Mannschaft war dem Gegner vor allem in der ersten Halbzeit überlegen, hatte mehr Chancen und traf nach einem Kopfball von Mariano sogar die Latte. Die Mannschaft kam dominant aus der Kabine und setzte den Gegner unter Druck. In der 22. Minute kam es zum ersten gefährlichen Spielzug. Lucas Vázquez flankte an den langen Pfosten und der Ball traf nach dem Zweikampf zwischen Mariano, der das Tor erzielen wollte, und Gorosabel, der klären wollte, die Latte. Der Abpraller fiel Asensio vor die Füße und sein Schuss wurde von Le Normand im Fünfmeterraum geblockt.

Vier Minuten später versuchte es Casemiro mit einem Schuss von der Strafraumgrenze, der das Tor um einige Zentimeter verfehlte. Real spielte immer noch in der Nähe des Strafraums der Auswärtsmannschaft und die Chancen ließen nicht lange auf sich warten. Kroos nahm den Ball vor dem Sechzehner an, setzte sich in der 36. Minute gegen zwei Gegenspieler durch und sein Linksschuss, der von Remiro abgefälscht wurde, ging ins Toraus. Bei der letzten Chance vor der Pause glänzte der Keeper der Gäste noch einmal, als er einen wuchtigen Schuss von Modrić von der Strafraumgrenze parierte.

Alles änderte sich nach dem Seitenwechsel. Real Sociedad ging in der 55. Minute in Führung. Monreal flankte und Portu köpfte den Ball in den oberen Torwinkel ein. Drei Minuten später hatte Real Madrid den Ausgleich auf dem Fuß, als Kroos' schöner Schlenzer knapp am Tor vorbeiging. Noch deutlicher war die Chance in der 63. Minute. Lucas Vázquez flankte und Casemiros Kopfball ging am Torpfosten der Gäste vorbei.

Vinicius Jr. erzielt den Ausgleichtreffer
Die Minuten vergingen und Real Madrid fand nicht den Weg zum Tor. Rodrygo hatte in der 84. Minute eine Chance. Der Brasilianer kombinierte mit Valverde und sein Schuss verfehlte das Tor. Vier Minuten später erzielten die Blancos den Ausgleich. Pass mit der Hacke von Valverde, Flanke von Lucas Vázquez und Vinicius Jr. vollstreckte vom Elfmeterpunkt. Bis zum Abpfiff versuchte es Real Madrid immer wieder und konnte nicht den Sieg einfahren, den sie verdient hätten.

Vinicius Jr., 100 Spiele bei Real Madrid

Vinicius Jr. bestritt im Di Stéfano Stadion gegen Real Sociedad sein 100. Spiel für Real Madrid. Der Stürmer erreicht diese Zahl in seiner dritten Saison als Real Madrid Spieler, wobei er 58 Siege und 12 Tore erzielt hat.

Standings

Kalender

Chronologie

Der Schiedsrichter

Gil Manzano (Comité Extremeño), asistido en las bandas por Nevado Rodríguez y Martínez Nicolás. Ruiz Aguilera fue el cuarto árbitro, mientras que Martínez Munuera (Comité Valenciano) fue el árbitro de VAR.

Ereignisse

Encuentro correspondiente a la jornada 25 de Liga, que se disputó en el estadio Alfredo Di Stéfano.

Suchen