Die Mannschaft bereitet das Spiel gegen Atalanta vor

Neues Training im Hinblick auf das Hinspiel des Champions League Achtelfinales (Mittwoch, 21:00 Uhr).

Die Mannschaft absolvierte in der Real Madrid Stadt eine weitere Trainingseinheit, um das Hinspiel des Champions League Achtelfinales gegen Atalanta, das im Bergamo Stadion stattfinden wird (Mittwoch, 21:00 Uhr), vorzubereiten.

Die Schicht, die aufgrund der COVID-19 Pandemie unter strengen Gesundheitsvorschriften abgehalten wurde, begann mit Aufwärmübungen mit Ball und Konditionsarbeit. Anschließend trainierten die Spieler den Ballbesitz, das Pressing und die Spieleröffnung und übten die taktischen Spielformen. Hazard, Rodrygo, Valverde, Odriozola, Militão und Benzema arbeiteten auf dem Rasen und in den Inneneinrichtungen. Sergio RamosMarcelo und Carvajal setzten ihre Genesungsprozesse fort.

This browser does not support the video element.