LazoGanadores de Champions LeagueOtro
Movistar amplía su acuerdo con el Real Madrid y patrocina al primer equipo femenino

Movistar erweitert seinen Vertrag mit Real Madrid und sponsert jetzt die erste Frauenmannschaft

Video

NEWS | 18/12/2020

Die Firma hat auch eine Vereinbarung für die erste Fußball- und Basketballmannschaften.
Real Madrid und Movistar haben eine Vereinbarung getroffen, sodass der Netzbetreiber einer der Hauptsponsoren der ersten Frauenfußballmannschaft wird. Von diesem Moment an wird das Logo von Movistar in den verschiedenen Medien präsent sein, sowohl auf dem Spielfeld als auch außerhalb. Die Kunden des Unternehmens werden auch in der Lage sein, über Movistar Likes exklusive Aktionen und Erlebnisse mit dem Team zu erleben, die auf der My Movistar App verfügbar sind.
 
Movistar ist außerdem offizieller Sponsor der ersten Herrenfußballmannschaft und der ersten Basketballmannschaft und kümmert sich seit der Saison 2018/19 beim Club um die Integration von verschiedenen Technologien.
 
Cristina Burzako, Direktorin für Marketing und Werbung bei Telefónica Spanien, sprach über das Abkommen: "Wir sind stolz darauf, unsere Allianz mit einem Verein vom Kaliber Real Madrids zu verstärken, mit dem wir die Werte Einsatz, Talent und Innovation teilen, und wir wollen Teil der Gegenwart und der vielversprechenden Zukunft dieses Clubs sein. Unsere Unterstützung für die Frauenmannschaft von Real Madrid zeigt einmal mehr, dass Telefónica den Sport weiterhin als wichtigen Teil seiner Sponsoring-Strategie betrachtet und den Weg fortsetzt, sowohl im Herren- als auch im Frauenbereich bei den Besten zu sein."
Suchen