EmiratesAdidas
Barcelona - Real Madrid

Modrić trifft in seinem 350. Spiel bei Real Madrid

Video ansehen

NEWS | 24/10/2020 | Bárbara Jiménez

Der Kroate, der im Camp Nou das 1-3 erzielte, erreicht diese Zahl in seiner neunten Saison in der Mannschaft.
Modrić bricht weiterhin Rekorde bei Real Madrid. Der Kroate, der im August acht Jahre im Verein feierte, hat im Clásico im Camp Nou, wo er mit einem spektakulären Schuss mit dem Außenrist seines rechten Fußes das 1-3 erzielte, sein 350. Spiel als Madridista bestritten. In den 9 Saisons, in denen er in der Mannschaft gewesen ist, hat er alles gewonnen: 4 Champions League, 4 Klubweltmeisterschaften, 3 europäische Supercups, 2 Ligen, 1 Königspokal und 3 spanische Supercups.

Seine 350 Spiele sind in sechs Wettbewerbe unterteilt: 237 in der Liga, 75 in der Champions League, 22 im Königspokal, 6 im spanischen Supercup, 6 in der Klub-Weltmeisterschaft und 4 im europäischen Supercup. In der Saison 2012/13 bestritt er die meisten Spiele (53). In der Offensive ist zu ergänzen, dass Modrić 23 Tore erzielt hat.

Auszeichnungen
Im Laufe seiner Karriere hat Modrić die prestigeträchtigsten Auszeichnungen erhalten: den Ballon d'Or 2018, die Auszeichnung The Best zum FIFA-Spieler des Jahres 2018 und die Auszeichnung zum UEFA-Spieler des Jahres 2017/18. Mit seiner Nationalmannschaft gewann er auch den Goldenen Ball bei der Weltmeisterschaft in Russland.
Suchen