EmiratesAdidas
Carta Real Madrid

Heute vor 100 Jahren erhielt der Club den Titel Real

NEWS | 29/06/2020

Am 29. Juni 1920 gewährte König Alfonso XIII. dem Verein das Recht, diesen Titel zu verwenden.
Am 29. Juni 1920 gewährte König Alfonso XIII. Madrid den Titel Real. Er tat dies durch ein Schreiben, das der Oberhofmeister des Monarchen an den Präsidenten des Clubs, Pedro Parages, sandte, in dem ihm das Recht zur Verwendung dieser Bezeichnung eingeräumt wurde und in dem es wie folgt hieß: "Seine Majestät der König (q.D.g.), hat mit größtem Vergnügen dem Fußballclub, dessen würdiger Präsident Sie sind, den Titel Real verliehen, der von nun an in ihrem Namen verwendet werden kann. Ich unterrichte Sie hiermit über das oben Gesagte und über die sich daraus ergebenden Konsequenzen."

Dieses Zugeständnis erlaubte es dem Club, die königliche Krone auf seinem Wappen zu tragen, und von diesem Jahr an wurde der Madrid Football Club in Real Madrid Football Club umbenannt.
Suchen