EmiratesAdidas

Training | 14/01/2020 | Alberto Navarro | Photographer: Antonio Villalba

Der Supercup-Meister beginnt die Vorbereitungen für das Spiel gegen Sevilla
14

Mittelfeld

Der spanische Supercup-Meister hat die erste Trainingseinheit der Woche in der Real Madrid Stadt beendet und mit den Vorbereitungen für das Spiel des 20. Spieltages der Liga gegen Sevilla begonnen, das im Santiago Bernabéu (Samstag, 16:00 Uhr) stattfinden wird. Ramos und Jović arbeiteten in den Inneneinrichtungen, während der Rest der Spieler, die gegen Atlético in der Startelf standen, eine Erholungseinheit durchführten. Bale, der wegen einer Infektion der oberen Atemwege nicht nach Saudi-Arabien reiste, trainierte mit der Gruppe. Die Schicht begann mit körperlicher Arbeit und einer Reihe von Laufübungen. Dann führten die Königlichen verschiedene Ballbesitz- und Pressingübungen und mehrere Spiele auf abgestecktem Raum durch und beendeten die Einheit mit einigen Abschlussübungen. Asensio, Hazard und Benzema setzen ihre Genesungsprozesse fort. Der französische Stürmer trainierte alleine auf dem Rasen mit und ohne Ball.

Benzema trainierte alleine auf dem Rasen mit und ohne Ball.

Suchen