Valverde und Rodrygo, Protagonisten der Autogrammstunde in Bilbao

  Bildergalerie ansehen

Die beiden Spieler kümmerten sich um die Mitglieder und die Madridistas, die zum Hotel, in dem sich die Mannschaft ausruht, kamen.
Rodrygo und Valverde waren die Protagonisten der Autogrammstunde, die in Bilbao am Vortag des Spiels des dreizehnten Spieltages der Liga (18:30 Uhr) gegen Eibar in Ipurúa stattfand. Die Mitglieder und Madridistas, die zum Hotel Carlton gingen, genossen mit beiden Spielern, die sich auch mit den Fans fotografieren ließen, die an der Veranstaltung teilnahmen.

"Wir spielen in einem Stadion, in dem es schwierig ist, zu gewinnen, aber wir wollen vor der Länderspielpause drei wichtige Punkte holen, um den Kampf um die Liga nicht aufzugeben", sagte ein madridista Fan am Ende der Veranstaltung.